Leckere Fruchtkugeln zum Naschen

Nascht ihr am Abend oder über den Tag auch so gerne, ärgert euch aber über den vielen enthaltenen Zucker in den Naschereien? Dann dürfte euch die Foodblogparade “Lecker für jeden Tag” in diesem Monat besonders gut gefallen, denn diese steht unter dem Motto “zuckerfreie Rezepte und gesundes Naschen”. Klickt euch rein und entdeckt die Leckereien von uns und den anderen Bloggern.

Lange haben wir überlegt welches Rezept wir euch heute vorstellen möchten. Wir hatten viele Ideen und Gedanken, obwohl dieses Thema wohl eines des schwersten für uns für dieses Jahr war Letztendlich haben wir aber etwas passendes gefunden und es sind keine Bananenwaffeln oder der vegane Schokoladenpudding geworden, sondern leckere Fruchtkugeln welche nicht nur schnell gemacht sind, total lecker schmecken und perfekt zum Naschen sind.

Die Fruchtkugeln lassen sich am einfachsten und schnellsten mit einem Standmixer zubereiten, alternativ klappt aber auch ein Stabmixer oder ein Handzerkleinerer. Jedes unserer Rezepte ergibt im übrigen ungefähr eine mittlere gefüllte Müslischüssel voll mit Kugeln.

Dattel-Kokos-Kugeln (vegane Raffaello)

Zutaten:

  • 250g getrocknete Datteln
  • 70g Kokosflocken
  • 10-20g Kokosflocken

Zubereitung:

Die Datteln grob zerteilen und zusammen mit den Kokosflocken in den Mixer geben und mixen bis alles eine gleichmäßige Masse ergibt.

Aus der Masse mittlere Kugeln formen und in den restlichen Kokosflocken wälzen.

Cranberry-Kokos-Kugeln

Zutaten:

  • 200g Cranberrys getrocknet
  • 60g Cashewkerne naturbelassen

Zubereitung:

Die Cranberrys zusammen mit den Cashewkernen in den Mixer geben und mixen bis alles eine gleichmäßige Masse ergibt. Die Cashewkerne können gerne noch etwas stückig sein.

Aus der Masse mittlere Kugeln formen.

Pflaume-Walnuss-Kugeln

Zutaten:

  • 250g Pflaumen
  • 150g Walnüsse
  • 10-20g Haselnüsse gemahlen

Zubereitung:

Die Pflaumen grob zerteilen und zusammen mit den Walnüssen in den Mixer geben und mixen bis alles eine gleichmäßige Masse ergibt.

Aus der Masse mittlere Kugeln formen und in den Haselnüssen wälzen.

Dattel-Kokos-Kugeln, Cranberry-Cashew-Kugeln, Pflaume-Walnuss-Kugeln mit Haselnuss

Die leckeren Fruchtkugeln sind wirklich klasse und nicht nur uns schmecken sie unheimlich gut, sondern auch die beiden Jungs sind davon angetan. Ihr könnt Kugeln in allen möglich Variationen machen. Nichts ist verboten, alles ist erlaubt was euch schmeckt. Bei de Cranberrys handelt es sich um gezuckerte Beeren, ungezuckert erhält man sie leider fast nirgends. Alternativ könnt ihr natürlich auch gerne Rosinen/Korinthen verwenden. Zusätzlich zu den Mischungen könnt ihr natürlich auch noch Gewürze wie Zimt, Vanille und Co. zugeben. So wird der Geschmack noch interessanter. Auch Haferflocken machen sich in den Kugeln super. Bitte bedenkt das es sich bei allen Rezepten um solche ohne zusätzlichen Haushaltszucker handelt, das heißt nicht das die Rezepte keinen Zucker enthalten!

Auf dem Blog gibt es noch weitere zuckerfreie Rezepte/gesundes Naschen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem schnellen Energiesnack aus Banane und Haferflocken, veganem Schokomousse (einfach den Löffel Zucker weglassen) oder Gemüsechips? Schaut gerne vorbei.

Nun aber genug von uns, denn nicht nur wir haben uns ein Rezept für euch überlegt. Schaut doch auch mal bei folgenden Bloggern mit ihren Rezepten vorbei:

Tina von Küchenmomente mit Fruchtgummi ohne Zucker

Gülsah von Sommermadame mit Zuckerfreier Frühstücksauflauf mit Beeren

Izabella von Haus und Beet mit süßen Schokomuffins ohne Zucker

Stephie von kohlenpottgourmet mit zuckerfreien Blaubeer-Kokos-Kugeln

Alexa von Keks&Koriander mit Bananenhappen

Ina von Applethree mit Bean & Cherry zuckerfreiem Guglhupf

Julian von Julz kocht mit zuckerfreiem Bananen-Walnuss-Kuchen

Jessi von Jessis Schlemmerkitchen mit Energy Balls mit Kokosflocken

Anika von Anis Blog mit Apfel-Zimt Haferflockenauflauf

Frances von carry on cooking mit kernige Müsliriegel

Franziska von LiebDings mit Dattel im Speckmantel

Marie-Louise von Küchenliebelei mit Bananenpfannkuchen

Silke von Blackforestkitchen mit Ki-Ba Waffeln

Sylvia und Ronald von Fränkische Tapas mit getrocknete Hutzeln

Elsa von Einfach Elsa mit gerösteten Kichererbsen

Saskia von MakeItSweet mit Zimt-Waffeln

Anna und Martin von Die Küchenwiesel mit getrockneten Apfelringen

41
Hinterlasse einen Kommentar

25 Comment threads
16 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
17 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

[…] FaBa-Familie aus Bamberg – Leckere Fruchtkugeln zum Naschen […]

[…] Kichererbsen Saskia von MakeItSweet: Zimt-Waffeln ohne Zucker Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen […]

[…] hier ? Saskia von MakeItSweet: Zimt-Waffeln ohne Zucker Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen Anna und Martin von „Die Küchenwiesel“: Getrocknete Apfelringe Ich wünsche euch noch […]

Tolle Idee und man braucht davon nicht viele, um zufrieden zu sein. Kein Vergleich zu Chips und Konsorten.
Lieben Gruß
Stephie

[…] Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen […]

[…] Kichererbsen Saskia von MakeItSweet: Zimt-Waffeln ohne Zucker Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen Anna und Martin von „Die Küchenwiesel“: Getrocknete […]

Super! Gleich eine ganze Auswahl an gesunden Snacks! Da ist für jeden etwas dabei….

Liebe Grüße

Tina

Diese Kugeln sind wirklich klasse! Ich freue mich schon darauf sie nachzumachen!
Viele Grüße, Izabella

Das sind drei absolut leckere Alternativen zu ungesunden Snacks, perfekt ! Liebe Grüße Silke

[…] Kichererbsen Saskia von MakeItSweet: Zimt-Waffeln ohne Zucker Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen Anna und Martin von „Die Küchenwiesel“: Getrocknete […]

Gleich drei Rezepte für Fruchtkugeln. Mit wenig Zutaten gefällt mir besonders gut. Die Pflaume-Walnuss-Kugeln muss ich mal testen.
Liebe Grüße
Saskia

Hejhej!
Mir gefallen alle drei Rezepte total gut , am meisten aber das mit den Cranberries! : ) Schön, dass Du immer dabei bist!

Liebe Grüße!

Leane

Die Fruchtkugeln klingen alle lecker danke für deine wunderbaren Rezepte
Schönen Sonntag
Lg Leane

Tolle Idee deine Fruchtkugeln und vor allem schnell zubereitet.
Als Franke werde ich die mit Pflaumen mit unseren fränkischen Hauszwetschgen auf jeden Fall ausprobieren.
Danke für den Beitrag und viele Grüße
Ronald

Das klingt lecker und sieht mega ansprechend aus. Dass muss ich ausprobieren. LG Romy

Die Kugeln finde ich gerade als tomgo superpraktisch und bei deinen vielen Varianten und Ideen wirds auch sicher nicht langweilig!
LG Ina

Das sind ja gleich so viele Rezeptideen auf einmal. Was mir am besten gefällt, dass man so wenig Zutaten dafür benötigt. Wirklich klasse. Liebe Grüße

Hallo liebe Marie,

das klingt lecker und ist genau etwas für mich 😉 Vielen Dank für die tollen Rezepte, die ich auf jeden Fall nachmachen werden !

Lieben Gruß und schöne Woche
Katrin

Oh noch ein paar Kugeln mit Kokos aber diesmal mit Datteln 😉 Die kleinen Dinger gehen einfach immer und es gibt so viele verschiedene Varianten.

Liebe Grüße
Jessi

Ich finds total toll, dass alle Varianten mit total wenig Zutaten auskommen. So kann man das wirklich schnell zubereiten, wenn doch mal die Lust auf Süßes kommt. Toll!

liebe Grüße
Anika

Oh das sieht aber leker aus und fleißig warst du auch schon wieder mit deinen drei Rezepten, da werde ich mir auf alle Fälle was merken, denn so einen kleinen SÜßhunger bekomme ich auch immer mal und da kommen deine Kugeln wie gerufen 😉
Ganz liebe Grüße
Elsa

Hmmm, die sehen verführerisch aus. Da würde ich am liebsten gleich zugreifen. Ich hatte solche Kugeln schon ewig nicht mehr. Danke für das super Rezept! LG Frances 🙂

[…] Kichererbsen Saskia von MakeItSweet: Zimt-Waffeln ohne Zucker Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen Anna und Martin von „Die Küchenwiesel“: Getrocknete […]

[…] Kichererbsen Saskia von MakeItSweet: Zimt-Waffeln ohne Zucker Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen Anna und Martin von “Die Küchenwiesel”: Getrocknete […]

[…] Kichererbsen Saskia von MakeItSweet: Zimt-Waffeln ohne Zucker Marie von FaBa-Familie aus Bamberg: Leckere Fruchtkugeln zum Naschen Anna und Martin von „Die Küchenwiesel“: Getrocknete […]