Unser Fuhrpark hat Zuwachs

Im Frühling und Sommer macht es uns am meisten Spaß auf den Spielplatz zu gehen. Zu diesen Jahreszeiten sind warme Temperaturen, die Sonne scheint und auf den meisten Spielplätzen wurde der Sand erneuert, sodass dem Spielspaß im Sandkasten nichts mehr im Weg steht.

Immer auf dem Spielplatz dabei ist unser Sandspielzeug. Spielen im Sand macht nämlich am meisten Spaß mit dem passenden Sandspielzeug im Gepäck. Schon über zwei Jahre begleiten uns dabei die Sandspielzeuge von Haba. Obwohl diese noch einwandfrei sind und aussehen wie neu, obwohl sie regelmäßig bespielt werden, so ist es doch langsam an der Zeit dieses Spielzeug zu erweitern um noch mehr Kreativität ins Spiel zu bringen.

Der neue in unserem Fuhrpark ist dabei der Kipplaster.

Er besteht aus PP-Kunststoff und die Reifen aus EVA.

Mit ihm ist es jederzeit möglich Sand, Steine und mehr zu transportieren welche vorher aufgeladen wurde um diese an anderer Stelle wieder abzuladen.

Besonders gut ergänzen sich im Spiel dabei der Schaufelbagger und der Kipplaster. Sie bilden zusammen ein Dream-Team. Der eine greift den Sand auf und belädt, der andere transportiert und lädt an anderer Stelle wieder ab.

20160720_165031.jpg

Ebenfalls neu bei uns im Sandspielzeug Team ist das Kleinkind-Schaufel-Set.

Es wurde aus PP-Kunststoff hergestellt und besteht aus einer klassischen Schaufel und einer Siebschaufel.

20160720_165956.jpg

Von Schaufeln kann man ja im Grunde nie genug haben, denn die werden bei einem Spiel im Sand immer gebraucht. So ist es zumindest bei uns.

Um den Sand zu sieben haben wir bisher immer nur ein Sieb verwendet, toll das wir jetzt dazu eine passende Schaufel haben.

Diese funktioniert genauso wie ein Sieb nur in etwas kleinerer Form, sodass auch schon die Kleinsten damit buddeln und sieben können.

20160720_165050.jpg

Joschua ist ein kleiner Gärtner und liebt es, wenn wir zu Besuch bei Oma und Opa oder bei meiner Freundin sind um dort die Blumen zu gießen und die Natur zu entdecken.

Natürlich kann man aber auch im Sand etwas Gärtnern. Das Kleinkind-Sand-Matsch-Set passt deshalb sehr gut dafür.

20160720_170021.jpg

Das Set aus PP-Kunststoff besteht aus zwei Teilen.

Mit dem einen kann man mit der Rechenseite Spuren im Sand erzeugen, mit der anderen Seite Löcher in den Sand oder in die Erde stechen um dort dann Stöcke oder auch Pflanzen einzubuddeln.

Die ebenfalls dazugehörige Gießkanne liegt zum einen durch den Dreipunkt-Griff sehr gut in der Hand, zum anderen lässt sich dadurch der Sandspaß, durch das Wasser das man darin holen kann, zu vielen Sand-Wasser-Experimenten erweitern.

20160720_165519.jpg

Alle drei neuen Sets die neu zu unserem Sandspielzeug-Team dazu gekommen sind, können ab einem alter von 1 ½ Jahren verwendet werden. Das bedeutet natürlich nicht dass das Spielzeug nur von Kleinkindern verwendet werden kann, denn auch größere Kinder, wie unser Joschua, finden daran großen Gefallen.

Wir lieben unser Sandspielzeug und werden mit diesem sicherlich noch viel Spaß haben. Falls doch einmal etwas kaputt gehen sollte, von was wir nicht ausgehen, haben wir durch die 5 Jahre Garantie welche gewährt wird jederzeit die Möglichkeit dies zu reklamieren.

Wer auf der Suche nach hochwertigen und umfangreichen Sandspielzeug ist, der sollte bei Haba in jedem Fall mal vorbeischauen. Die Auswahl ist wirklich groß.

Lieben eure Kinder den Spielspaß im Sand genauso gerne wie unser Joschua? Wir freuen uns über eure Kommentare.

*Das Sandspielzeug wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Ich finde Sandspielzeug für Kinder toll und wenn man sieht, was es da für eine große Auswahl heutzutage gibt 😉 dann möchte man selbst noch einmal in den Sandkasten *lach …

LG und schönen Sonntag
Katrin