#TipsiesBT01 Belgische Delikatessen für jedermann

Auf dem Bloggertreffen habe ich von einem Onlineshop erfahren der etwas ganz besonderes ist und mir vorher völlig unbekannt war. Dieser Onlineshop ist ein kleines Familienunternehmen welches Bier, Delikatessen und Dinge für das alltägliche Leben aus dem wundervollen Land Belgien importiert. Alle Produkte werden persönlich vor Ort eingekauft und dann in den Shop gestellt.

Es handelt sich bei dem Onlineshop um Le Belgique. Belgien als Onlineshop quasi. Ich möchte euch sehr gerne nun einige erhältliche Produkte vorstellen die ihr im Shop erwerben könnt.

Blog 033

Belgische Pralinen welche von einem kleinen Chocolatier aus der Nähe von Namur mit belgischer Schokolade handgefertigt werden. Bei der Zubereitung wird komplett auf Konservierungsstoffe verzichtet weshalb die Pralinen auch nur eine begrenzte Haltbarkeit von drei Monaten haben.

Sie sollten bei 18°C gelagert werden um die Qualität zu gewährleisten. Bei größeren Temperaturschwankungen verlieren Sie ihre Qualität sodass auf eine gleichbleibende Qualität geachtet werden sollte wenn man sich für die lieben kleinen entscheiden sollte.

Die Pralinen wurden wundervoll gestaltet mit Kaffeebohnen auf den Würfeln beziehungsweise als Mischpalette. In den Pralinen die entweder aus dunkler Schokolade (mindestens 60% Cacaoanteil), Vollmilchschokolade oder weißer Schokolade zubereitet wurden ist eine leckere Füllung die ich so direkt nicht einordnen kann welche aber ohne Alkohol ist.

100g der Pralinen kosten im Shop 4€.

—-

Blog 036

Das Sortiment der Galler Riegel wechselt im Shop sodass nicht unbedingt immer jede Sorte zum Kauf zur Verfügung steht.

Die kleine Schokoriegelpraline mit rot ist eine Praline aus Bitterschokolade gefüllt mit einer leckeren Nougatfüllung. Ich finde Sie hat die perfekte Größe und schmeckt wunderbar. Diese Größe gibt es meist nur auf Messen, wird aber zeitnah ebenfalls ins Sortiment aufgenommen.

Zwei der kleinen Galler Riegel kosten 1,50€.

Der Riegel mit rosa ist ein Pralinenriegel aus Bitterschokolade gefüllt mit einer Füllung aus wundervoller Himbeere. Auch ihr Geschmack kann uns mehr als nur überzeugen.

Ein großer Riegel mit 70g kostet 2,20€ im Shop.

Cote D’or, ein Noisettepralinenriegel der sich durch vorperforierte Einbuchtungen perfekt zum Aufteilen in Stücke eignet. Wunderbar zart schmelzend und gleichzeitig auch ein bisschen zum Beißen. Wir finden das der Schokoladengeschmack sich deutlich der deutschen Schokolade abhebt.

Die Pralinenriegel kosten ab 1€ im Onlineshop.

—-

Blog 223

Das es in Belgien aber nicht nur Schokolade und Pralinen gibt zeigt unter anderem dieses Produkt hier. Belgien ist ja berühmt für ihre leckere Pommes aber das Sie auch eine so tolle Gemüsemischung können war mir bis Dato neu. Ich liebe Kartoffeln und in dieser Tüte sind Pastinaken, Taro, Süßkartoffeln, Maniokwurzel und Kartoffeln vereint. Das nenne ich mal eine Gemüsemischung der besonderen Art. Wir finden die Mischung richtig klasse und würden nur zu gerne mehr davon haben wollen.

Eine Tüte kostet im Onlineshop 3,99€.

—-

Blog 217

Unsere Fanta kennt ja jeder. In Belgien gibt es aber eine andere Sorte und zwar Mango & Passionsfrucht. Wie wir Sie finden? Sie riecht unheimlich süß, in etwa mit Graninibonbons vergleichbar. Geschmacklich ist Sie fruchtig, lecker und vor allem anders. Es ist schön mal eine etwas andere Fanta zu probieren aber als Dauerbrenner ist Sie für uns eher nichts.

Eine Dose Fanta kostet 1,10€ und es fällt kein Pfand an.

——

War euch vor meiner Vorstellung der Onlineshop für belgische Produkte schon ein Namen oder war er euch bisher noch völlig unbekannt. Ich freue mich über Kommentare von euch.

*Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

4
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Nicole

Nein , leider kannte ich ihn vorher noch nicht. Aber das ist ja das tolle am Blog lesen, man lernt immer wieder Neues kennen 🙂

Hallo Marie
Die Pralinen sind wirklich köstlich, da glaube ich Nachschub muß bestellt werden.
LG Perdita