Technisch basteln

Nicht nur Kinder finden es toll mit Bausteinen neue Welten zu erschaffen, auch wir haben daran Freude. Über das Bloggertreffen haben wir nun aber etwas ganz besonderes erhalten. Technisches Bauen. Mit technisch meinen wir, das es einfach komplexer ist aus den Materialien ein Ergebnis zu erhalten.

20160518_165158.jpg

Tronico – Spiel+Technik hat das Bloggertreffen mit zwei Modellbau-Metallbaukästen für jeden unterstützt. Wir möchten euch im heutigen Beitrag gerne eines dieser vorstellen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bei Tronico – Spiel+Technik findet ihr ein riesiges Sortiment von Modellbau-Metallbaukästen.

Jedes erhältliche Set ist ganz unterschiedlich und unterscheidet sich dabei nicht nur in Sachen Modell, sondern vor allem auch in der Komplexität. So gibt es Sets die schon für jüngere Kinder geeignet sind, andere Sets dagegen bedürfen schon eher eines Erwachsenen. Es gibt Sets die schlicht in metall als Farbe gehalten sind, andere Sets dagegen enthalten Metallteile welche auch eine gewisse Farbe haben.

Alle Infos zu erhältlichen Modellen findet ihr auf der Homepage.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

20160518_165211.jpg

Wir möchten euch heute gerne den Metallbaukasten mit 5 Modellen mit Baufahrzeugen vorstellen.

20160518_165323.jpg

Das Set enthält eine Anleitung für die 5 abgebildeten Modelle, 243 Teile und ist für Einsteiger geeignet. Als Altersempfehlung wird ein Alter von 8 Jahren angegeben. Beim Kauf erhält man 24 Monate Garantie.

20160518_165258.jpg

Alle Teile wurden sorgfältig eingetütet und in der unterteilten Packung bis zum Kauf aufbewahrt. Wir finden die Unterteilung zwar gut, für die enthaltenen Teile aber relativ sinnlos. Keine der Styroporfächer passt eigentlich um zum Beispiel die kleinsten Schrauben unterzubringen. Naja sehen wir davon mal ab, es geht ja um das Set.

Ich habe Joschua auswählen welches der 5 Modelle er gebaut haben möchte. Daher das Joschua erst 5 Jahre alt wird, ist er technisch einfach noch nicht so ganz reif um eines der Fahrzeuge selbst zu bauen.

20160518_170926.jpg

Nur weil er nicht selbst eines der Modelle bauen kann, so kann er doch mit helfen. Er hat sich, wie hätte es auch anders sein sollen, den Abschleppwagen ausgewählt.

20160518_170919.jpg

Laut Anleitung sollten wir für den Abschleppwagen folgende Teile benötigen. Die Liste ist recht übersichtlich, jedoch war es gerade bei den kleinen Plastikteilchen etwas schwierig heraus zu finden um welche Plastikteile es sich genau handelt. So gab es in den 243 Teilen zwei verschiedene Plastikteilchen der gleichen Farbe. Nichtsdestotrotz, wir haben die benötigten Teile gefunden.

20160518_170942.jpg

Mit Hilfe von Joschua haben wir diese ganzen Teile finden können, nun ging es nur noch an den Aufbau. Der Aufbau ist Schritt für Schritt in der Anleitung erklärt. An manchen Punkten war es aber gar nicht so einfach die Anleitung richtig zu lesen. Um so ein Fahrzeug zu bauen braucht es zudem wirklich Fingerspitzengefühl. An manchen Punkten dachte ich, ich schmeiße das Teil in die Ecke da die Mutter einfach nicht auf die Schraube wollte.

Es ist und bleibt eine Geduldsarbeit, die sich am Ende..

20160518_183305.jpg

…jedoch in jedem Fall…

20160518_183255.jpg

…auszahlt, durch ein tolles einzigartiges Fahrzeug.

20160518_183237.jpg

Ich bin sehr froh gewesen als ich das Fahrzeug fertig hatte. Obwohl es relativ nervig war, so habe ich doch Spaß daran gefunden und würde das ein oder andere Modell sicherlich gerne bauen, dann aber etwas was mir gefällt. 😉

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Habt ihr Modellbau-Metallbaukästen schon einmal selbst ausprobiert? Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen in Form eines Kommentars.

*Die Produkte wurden uns im Rahmen des #bssst2016 kostenlos zur Verfügung gestellt.

4
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Für größere Kinder finde ich diese Baukästen super. Unser beiden sind noch etwas zu klein dafür. Aber man kann so tolle Sachen damit bauen- sehr schön!

Der Wagen sieht ja süß aus. Für meinen Fabian ist das Bauen an sich noch zu schwer, aber er spielt sehr gerne mit den fertigen Exemplaren 🙂