Stein auf Stein mit dem Naturbaustein

Bunt, eckig, flach, hoch, lang und kurz, genau das sind die Bausteine die sicherlich jeder von euch kennt. Es gibt sie schon seit vielen Jahren und nicht nur kleine und große Kinder lieben den Spielspaß damit. Von welchen Plastikbausteinen die Rede ist könnt ihr euch sicherlich denken. Einen Nachteil haben diese jedoch: Sie bestehen aus Plastik.

Nicht ohne Gründe wird in Supermärkten mehr und mehr auf kostenlose Plastiktüten verzichtet. Plastik ist kein nachwachsender Rohstoff und außerdem nicht biologisch abbaubar. Warum also nun die Produktion davon weiter unterstützen wenn es doch eigentlich nicht sein müsste?

Die Auswahl an Spielzeug ist riesig, der Großteil davon besteht jedoch oftmals  aus Plastik.

Das dies auch anders geht, sieht man an der immer größer werdenden Produktion von Holzspielwaren, welche wir nur zu gerne verwenden. Holz gibt einfach ein ganz anderes Spielgefühl, ist nachwachsend und von den Schadstoffen her völlig unbedenklich wenn es naturbelassen bleibt.

Ganz auf Plastik möchten und können wir für unseren Teil nicht verzichten. Gerade diese berühmt berüchtigten Bausteine zum Stapeln, Häuser bauen und Co. verwenden wir einfach zu gerne. Leider sind diese aus Plastik und das lässt sich nun mal nicht vermeiden, oder geht das vielleicht doch?

20160619_103520_Richtone(HDR)

Auf der Spielwarenmesse konnte ich bei vielen Firmen viele interessante neue Produkte entdecken. So auch die Lucky’s Naturbausteine.

Bei den Lucky’s Naturbausteinen handelt es sich um handelsübliche Bausteine welche man schon seit Jahren kennt. Was nun anders an den Lucky’s Bausteinen ist und warum ihr euch diese etwas näher ansehen solltet, das möchten wir euch sehr gerne schreiben.

Als erstes sei mal gesagt das die Naturbausteine in der gesamten Produktionskette in Deutschland hergestellt werden. Neben diesem tollen Hintergrund steckt aber noch etwas ganz besonders hinter, besser gesagt in den Bausteinen. Die Bausteine für Kinder von 1½ bis 5 Jahrn bestehen nämlich aus Arboblend.

Bei Arboblend handelt es sich um ein biologisch abbaubares Material aus nachwachsenden Rohstoffen. Es zersetzt sich unter Kompostbedingungen und ist somit unbedenklich für die Natur, außerdem ist es als Green Brand ausgezeichnet worden.

Nach der Produktion der Steine werden diese mit 100% schadstoffreier Farbe gemäß REACH-Verordnung (EG) und der FDA in den USA komplett durchgefärbt und erhalten so ihren vollen Glanz.

Oben im Bild seht ihr links die Lucky’s Bausteine und rechts die Bausteine der großen Marke.

20160619_103301

Daher das die Lucky’s Bausteine erst ganz neu auf den Markt gekommen sind, gibt es aktuell nur drei verschiedene Produktlinien. Die “Boys Line” eine Schatztruhe für kleine Entdecker (siehe Bilder), die ” Girls Line” eine Schmuckschatulle für kleine Prinzessinnen (enthält auch rosa Bausteine) und die “Classic Line” ein Reisekoffer für kleine Weltenbummler. In einer Schachtel, egal welcher Linie, sind insgesamt 61 Naturbausteine in verschiedenen Farben und Größen, von welchen einer eine Bauplatte zum Bebauen ist, enthalten.

Wir können euch die Bausteine welche es in diversen Onlineshops (49,99€) zu erwerben gibt in jedem Fall empfehlen. Der Spielspaß ist genauso toll wie mit den Bausteinen der großen Marke aber mit dem Hintergrund das man bei den Lucky’s Naturbausteinen der Natur noch etwas Gutes tut.

Aktuell gibt es zwar noch nicht so viele Varianten, wir sind uns aber sicher das bald noch viele weitere Linien folgen werden. Wer auf nachhaltige Spielwaren achtet und bisher wegen dem Plastik um die große Marke einen Bogen gemacht hat, ist bei Lucky’s perfekt aufgehoben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie gefallen euch die Lucky’s Naturbausteine und habt ihr davon schon einmal etwas gehört? Wir freuen uns über eure Kommentare zu unserem Beitrag.

*Die Schatztruhe der Boys Line wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

4
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo Marie,

ich habe gerade gelesen, dass es kein normales Plastik ist, also BPA frei und ohne Weichmacher, dann finde ich es super und würde es meinen zukünftigen Enkel auch kaufen. Klasse, dass es so etwas gibt !

LG Katrin

Klingt gut, wenn die kleinen die Steine in den Mund nehmen und nichts Bedenkliches passiert…