Spiel mal wieder mit: Solo

Werbung*: In Bayern sind immer noch Ferien, Zeit um gemeinsam etwas zu unternehmen oder eben mal wieder zu spielen. Klein, kompakt und perfekt würde sich hier zum Beispiel das Amigo Spiel “Solo” anbieten. Was hinter dem Kartenspiel steckt, an was es uns erinnert und vor allem ob es Spaß macht, das erfahrt ihr in unserem Beitrag.

Sofern ihr unserem Blog regelmäßig folgt, wisst ihr das wir sehr gerne Karten- und Brettspiele spielen. Unter der großen Auswahl an Spielen sind auch so einige aus dem Hause Amigo, denn diesen bieten eine große Auswahl. Ein Neuzugang in unserem Schrank ist das Spiel “Solo” welches uns auch in unserem Sommerurlaub in Mallorca begleitet hat.

Kartenspiel Solo von Amigo – FaBa-Familie aus Bamberg

Das Kartenspiel “Solo” von Amigo* (Werbung) umfasst 120 Spielkarten plus eine Spielanleitung. Es ist für Kinder ab einem Alter von 6 Jahren angedacht und kann zu zweit und mit bis zu 10 Spielern gespielt werden. Eine Spielrunde dauert in etwa 30 Minuten und es ist ein perfektes Familienspiel.

Die Spielkarten sind unterteilt in Zahlenkarten in vier verschiedenen Farben von 1-9 und Aktionskarten in 9 verschiedenen Varianten mit welchen das Spiel erst richtig spannend wird.

Ziel des Spieles ist es alle seine Handkarten abzulegen um die Spielrunde zu gewinnen. Das Spielende ist erreicht, sobald ein Spieler 500 Minuspunkte hat.

Aktions- und Zahlenkarten von “Solo” – FaBa-Familie aus Bamberg

Der Spielaufbau von “Solo” ist ganz einfach. Alle Spielkarten werden ordentlich gemischt und dann erhält jeder Mitspieler 8 Karten. die restlichen Karten kommen verdeckt als Stapel in die Tischmitte. Die erste Karte vom Stapel wird aufgedeckt.

Nun beginnt das Spiel. Sollte eine rote 4 neben dem Stapel aufgedeckt werden kann, so kann eine andere rote Zahl, eine rote Aktionskarte, eine schwarze Aktionskarte oder aber auch eine 4 einer anderen Farbe darauf gelegt werden. Nun ist der nächste Spieler an der Reihe.

Bisher ist das Spiel ganz einfach, doch es gibt Sonderregeln. Hat man zum Beispiel eine passende Karte für den Ablagestapel, so darf man diese ablegen, auch, wenn man eigentlich nicht in der Reihe ist. Dies funktioniert natürlich nur, wenn man mit mindestens drei Spielern spielt. Zusätzlich zu dieser Regel kann man Drilling rufen und drei oder mehr Karten mit der gleichen Zahl auf den Ablagestapel legen. Wichtig ist das dies vorher angesagt wird und die erste abgelegte Karte auf den Ablagestapel die gleiche Farbe hat.

Nun gibt es jetzt noch die Sonderkarten welche gespielt werden können. Hier gibt es folgende Karten: zwei ziehen, Kartengeschenk (du verschenkst zwei Karten deiner Wahl einem Mitspieler deiner Wahl), Aussetzen, Richtungswechsel, Kartentausch mit einem beliebigen Mitspieler, Farbwunsch, Farbwunsch plus 4 Karten ziehen, Kartentausch im Uhrzeigersinn (die eigenen Handkarten müssen an den Mitspieler links gegeben werden, dieser Mitspieler gibt seine dem Spieler links neben sich und so weiter und sofort) und zuletzt die Schutzkarte (mit dieser kann man sich vor den gespielten Aktionskarten schützen).

Sollte eine Karte zwischengeworfen werden, so ist der Spieler nach diesem Spieler im Uhrzeigersinn an der Reihe.

Ist die Spielrunde beendet, so werden von den anderen Mitspielern die Karten ausgewertet (laut Spielanleitung) und als Minuspunkte angeschrieben.

Kartenspiel “Solo” von Amigo – FaBa-Familie aus Bamberg

Unser Fazit:

“Solo” von Amigo macht wirklich richtig viel Spaß, wenn man die Aktionskarten und das Zwischenwerfen verstanden hat. Es erinnert uns an den Spieleklassiker welchen Joschua sehr gerne mag und drei Buchstaben hat. Wir können “Solo” wirklich empfehlen, denn Spielspaß ist damit garantiert. Wir haben das Spiel nun schon einige Male gespielt und es macht uns immer wieder Spaß.

Kennt ihr das Kartenspiel “Solo” von Amigo schon?

*Das Kartenspiel wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

10
Hinterlasse einen Kommentar

5 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo Marie,
ihr habt Kinder, da machen Spiele auch Spaß 😉
LG Katrin

Oh wie toll – ich liebe Kartenspiele. Ideal auf für den Urlaub zum mitnehmen. LG Claudia

Hallo Marie! Das Spiel erinnert mich an Uno aus meiner Kindheit. Ist es dasselbe Spiel, nur dass es umbenannt wurde? Klingt auf jeden Fall nach einer Menge Spaß, ich mag solche Spiele! Liebe Grüße, Alex

Ab und an spielen wir auch gerne einige Kartenspiele
Liebe Grüße Leane

Wir lieben dieses Spiel. Das ist einfach echt super