Schultüte für den Schulanfang

Wie ihr ja wisst, kommt unser Joschua in diesem Jahr in die Schultüte. Ein absolutes MUSS am Einschulungstag ist neben dem Schulrucksack wohl auch die Schultüte. Ich habe mir schon seit dem letzten Jahr Gedanken darum gemacht, doch am Ende ist nun doch alles etwas anderes gekommen als geplant.

Ich nähe und bastel gerne. Klar, das für mich fest stand, ich werde die Schultüte nicht kaufen, sondern selbst machen. Da ich schon einige genähte Schultüten gesehen habe, stand relativ schnell fest, ich werde eine Schultüte nähen und sie später mit einem Kisseninlet füllen. So hat Joschua noch lange etwas von seiner Schultüte und sie muss nicht im Keller nach dem Schulanfang dahin fristen bis Joschua sie eventuell später einmal mitnimmt, wenn er auszieht. Gedanken für die Schultüte hatte ich vieles, doch es kam wie es kommen musste und die Zeit verstrich wie im Fluge. Eine individuelle Schultüte die genäht sein soll, das blieb in meinem Kopf., doch hatte ich nun auch noch die Zeit mich auf die Suche nach verschiedenen Stoffen zu begeben die zueinander passten um dann daraus die Tüte zu nähen. Vielleicht, doch ich wollte das Risiko nicht eingehen und so kam die Idee meiner Freundin ganz super. Sie entdeckte DIY Kits für Schultüten.

Schnitt Geschwistertüte

Genauer gesagt handelt es sich dabei um gedruckte Schultüten auf Stoff welche individuell sogar noch mit Namen versehen werden können. Dieser Stoff wird einem zugesendet und man muss die darauf befindliche Schultüte nur noch ausschneiden, zusammen nähen und schon ist sie fertig. Eine wirklich gute Idee, wenn man selbst Hand anlegen will, einem die Zeit, Lust oder sonstiges fehlt um sie komplett individuell zu gestalten.

Wir beide bestellten und schon nach kurzer Zeit kamen unsere Schultüten samt Kartoninlet bei uns an. Zusätzlich zu den Schultüten für unsere Jungs bestellten wir auch noch passende Geschwistertüte in Miniaturgröße dazu. So darf sich am Einschulungstag also auch Benjamin über eine kleine Schultüte freuen.

Verschönerung Schultüte

Da die Schultüten so nun jetzt nicht unbedingt meine Traumvorstellung waren, habe ich beschlossen die gedruckte Schultüte noch etwas zu pimpen. Hierfür gibt es verschiedenste Möglichkeiten, am Ende entschied ich mich aber für eine einfache Zackenlitze. Diese trennt nun die verschiedenen Stofffarben voneinander, sodass es so aussieht als würde die Schultüte aus verschiedenen Stoffbereichen bestehen obwohl sie letztendlich ja ein ganzes Stück ist. So konnte ich nun der Schultüte zumindest noch einen kleinen individuellen Touch verleihen.

Passend zur Schultüte habe ich natürlich auch die Geschwistertüte gestaltet. Verschließen werde ich beide Schultüten mit Satinbändern. Die passenden Bänder werde ich mir noch die Tage besorgen. Ich hoffe ich finde passende Farben.

Schultüte und Geschwistertüte für Joschua und Benjamin

Joschua gefällt seine Schultüte und das it ja das wichtigste. Was in die Schultüte kommt das verraten wir ihm nicht vor der Einschulung, ihr werdet es aber nächste Woche in einem gesonderten Beitrag mit Gewinnspiel erfahren,

Das Thema Schultüte ist somit nun auch abgehackt, nun fehlt nur noch das Thema Kleidung, doch da habe ich seit kurzem auch schon eine passende Idee gefunden. Dem Schultütendruck waren nämlich neben einem Utensilo auch noch Patches aufgedruckt. Eines dieser wird wohl auf ein genähtes T-Shirt landen, sodass dann auch die Kleiderauswahl steht. Wollt ihr das fertige Shirt sehen?

Habt ihr die Schultüte eurer Kinder selbst gebastelt oder genäht oder gekauft?

8
Hinterlasse einen Kommentar

4 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo liebe Marie,
Schultüten fand ich schon als Kind super und hätte am Liebsten immer eine bekommen. Meine 5 Cousins waren vor mir dran und ich schaute immer nur zu, aber dann bekam ich meine Eigene 😉 Super Idee, die Schultüte selber zu machen ! LG Katrin

Hi Marie, leider kommen wir kaum noch zum Basteln. So haben ich die Schultüte für unseren Großen online bestellt. Aber für die kleine Schwester hat Oma Filine ein kleine Zuckertüte gebastelt-natürlich mit Einhorn;-). Deine Schultüte sieht super aus und wenn man nähen kann ist man klar im Vorteil! Liebe Grüße von Alessia und Silvia

Hallo Marie, die beiden Schultüten sehen Klasse aus
Lg Leane

Stefanie Konrad

Hi Marie, die Schültüten sind richtig schön geworden. Auch das man sie hinterher als Kissen weiternutzen kann ist super. LG