Frühstücken mit der Aspermühle

Bio-Produkte, Imkerei-Waren, Algen, Gräser, Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel alles auf einen Blick? Das ermöglicht der Onlineshop der Aspermühle. Die Apsermühle vom Niederrhein bietet Produkte aus genau diesen Bereichen und begeistert damit sicherlich den ein oder anderen sehr.

20160504_103705.jpg

Wir haben uns den Onlineshop der Aspermühle vom Niederrhein mal etwas näher angesehen. Einige Produkte haben uns besonders angesprochen und sind deshalb relativ schnell bei uns eingezogen.

Die Produkte welche wir gewählt haben möchten wir euch nun gerne etwas näher vorstellen und erzählen warum genau diese bei uns eingezogen sind und ob wir diese nochmals verwenden würden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

20160504_103801.jpg

Heidelbeer Fruchtsaft: 100% Heidelbeerfruchtsaft aus kontrolliert biologischen Anbau

Granatapfel Fruchtsaft: 100% Granatapfelfruchtsaft aus kontrolliert biologischen Anbau

Holunder Fruchtsaft: 100% Holunderbeerfruchtsaft aus kontrolliert biologischen Anbau

+++++++++++

Heidelbeer Fruchtsaft: Der Saft reicht relativ herb. Geschmacklich ist er sehr herb und absolut nicht süß und vor allem sauer. Wir kennen den Geschmack bisher nur süß, doch so schmeckt der Saft eben eigentlich.

Granatapfel Fruchtsaft: Der Saft reicht schon sehr intensiv süßlich. Er schmeckt sehr süß, fruchtig und intensiv nach Granatapfel und ist deshalb perfekt als Erfrischung.

Holunder Fruchtsaft: Der Saft schmeckt typisch herb und fruchtig nach Holunder. Er ist, daher das kein extra Zucker zugesetzt wurde, nicht sehr süß sondern enthält nur die eigene Fruchtsüße.

+++++++++++

Zwar trinken wir hauptsächlich nur reines Wasser, ab und an darf es aber auch einmal ein Saft sein. Hierbei ist uns vor allem wichtig das es sich um reinen Fruchtsaft handelt der auch nicht extra noch einmal geklärt wurde. Bei diesen drei Sorten sind wir da auf der guten Seite und können den vollen Geschmack genießen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

20160504_105220.jpg

Der Honigbär enthält 250g ungarischen Akazienhonig. Leider kommt der Honig nicht so an wie er auf dem Bild im Onlineshop abgebildet ist. Der Honig war bei uns schon sehr kristallisiert und ließ sich nicht entfernen. Ein Bad in warmen Wasser machte diesen aber so flüssig das wir diesen problemlos entfernen konnten.

Der Honig schmeckt sehr fein, gleichzeitig aber auch ausgeprägt und natürlich süß. Nach dem Öffnen ist der Bär 3 Jahre. So lange wird es der Bär bei uns aber wohl nicht aushalten. Er wird gerade daher, das dieser in einem Bären als Verpackung daher kommt von Joschua jetzt schon heiß und innig geliebt. 😉

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

20160518_143019.jpg

 Lapacho Tee weist eine Fülle an Spurenelementen und Mineralstoffen auf. So ist er zum Beispiel reich an Kalium, Calcium, Eisen, u.v.m.

Der Tee ist im Onlineshop als 250g, 500g und 1kg lose erhältlich. Er kommt luftdicht verschlossen und frisch bei einem zu Hause an.

20160518_143157.jpg

Geschmacklich würden wir den Tee als etwas herb mit einem Hauch von Vanille bezeichnen. Sicherlich nicht für jeden etwas, uns schmeckt er aber sehr gut und ist dabei noch gesund.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

20160518_142740.jpg

Mariendistel sind hauptsächlich im Mittelmeerraum vertreten. Die Früchte sind im August reif und können dann geschnitten, geerntet und gereinigt werden. Die Samen, welche Sonnenblumenkernen etwas ähneln, können wie z.B. Kürbiskerne einfach verzehrt werden. Je nach Geschmack können sie auch mit unter das Müsli oder in den Joghurt gegeben werden.

+++++++++++

Bevor wir diesen Onlineshop kennen gelernt haben, kannten wir diese Art von Samen noch gar nicht und mussten uns erst einmal informieren. Im Onlineshop gibt es die Samen nur in der 1kg Verpackung weshalb wir befürchtet hatten, wir bekommen die Samen niemals verbraucht.

Geschmacklich schmecken die Samen für uns absolut nicht ähnlich wie Sonnenblumenkerne. Die Kerne sind relativ hart und schwer zu beißen. Vielleicht gibt es einen Trick wie man die Kerne erst zubereiten muss, damit diese besser schmecken. Wir würden uns die Samen nicht unbedingt noch einmal holen.

Wir wissen noch nicht was wir mit unseren Samen genau anstellen werden und hoffen es hat vielleicht jemand einen Tipp oder Idee dafür.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kennt ihr den Shop bereits und habt dort sogar schon einmal etwas gekauft? Wie gefällt euch die Auswahl oder fehlt euch etwas? Wir freuen uns über eure Kommentare.

*Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

4
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Hallo,
das klingt sehr ansprechend. Da muss ich auch mal vorbeischauen.
LG Anja

Mariendisteln kenne ich noch nicht, daher kann ich dir da keinen Tipp geben. Holundersaft haben wir in der Erkältungszeit immer im Haus.
Viele Grüße