Ferienspaß mit dem extra großen Entdeckerbuch

Werbung: Die Ferien sind gestern in Bayern gestartet. Obwohl wir bisher noch kein Schulkind haben, so schließt der Kindergarten trotzdem zwei Wochen ihre Türen und da will unser Joschua natürlich beschäftigt sein. Neben verschiedenen Ausflügen gemeinsam, wird uns in diesem Jahr ein extradickes Buch begleiten.

Die Rede ist von dem extradicken Spiel-, Mal- und Ratebuch für den Sommer. Zwar ist das Buch erst für Kinder ab circa 7 Jahren angedacht, jedoch bietet es einige Seiten welche unser Joschua (5 Jahre) schon problemlos alleine entdecken gehen kann.

Usborne Verlag

Rebecca Gilpin, Lucy Bowman, James Maclaine

Das extradicke Spiel-, Mal- und Ratebuch für den Sommer

ISBN 9781782325499 ~ 11,95€ (D) ~ 12,30€

Auf 192 Seiten bietet das Buch wirklich einiges was sich zum Entdecken lohnt. Wer Wimmelbilder mit Rätseln liebt, kommt ganz auf seine Kosten, denn es gibt auf einigen Seiten in verschiedenen Wimmelbildern einiges was gesucht werden muss. Aber auch Zählrätsel gibt es in dem Buch. So müssen zum Beispiel unzählige Regentropfen gezählt werden. Am einfachsten geht das natürlich indem man diese anmalt. Hier wird nicht nur zählen geübt, sondern auch rechnen und gleichzeitig hat man noch Spaß beim Ausmalen.

Richtig genial sind in dem Buch aber auch die Kreativseiten in welchen man sich kreativ austoben kann. So kann man auf einigen Seiten Sticker – welche sich auf 8 Seiten in der Mitte des Buchs befinden – auf die dazugehörigen Seiten aufkleben und so neue Welten entstehen lassen. Aber auch richtige Mitmach-Kreativseiten gibt es.

So birgt das Buch auf der ein oder anderen Seite immer mal kleine Experimente zum einfachen nachmachen. So entsteht aus Stärkemehl, Wasser und Lebensmittelfarbe zum Beispiel ganz einfach grüner Glibber. Der wird sicherlich nicht lange auf seinen Einsatz warten müssen bevor wir Eltern ihn aus irgendeiner Ecke wieder entfernen müssen. 😉

Wir sind wirklich begeistert von dem Buch (Werbung), denn es bietet wirklich eine unheimlich große Abwechslung. Es gibt Seiten auf welchen man mit Spaß etwas lernen kann, Experimente zum nachmachen, Seiten in welchen man sich seine eigene Welt mit Sickern erschaffen kann, Seiten zum rätseln und entdecken, Seiten zum Malen und noch vieles mehr. Das Buch ist wirklich unheimlich vielseitig und ist in jedem Fall auch schon etwas für jüngere Kinder, wobei diese dann auf der ein oder andere Seite etwas Hilfe benötigen können, daher das sie natürlich noch nicht lesen können.

Solltet ihr ein Kind haben, welches ab und an mal etwas Abwechslung benötigt vom normalen Spielzeug und für sich sein möchte, dem können wir das Buch in jedem Fall ans Herz legen. Es ist preislich nicht zu teuer und bietet aber sehr viel. Kurz gesagt, das Buch bietet ein super Preis- und Leistungsverhältnis. Neben diesem Buch gibt es im übrigen noch viele weitere tolle Bücher vom Usborne Verlag welche sich lohnen näher anzusehen. Wer also nicht nur nach einer tollen Beschäftigung für die Ferien sucht, sondern zum Beispiel auch für längere Fahrten, der sollte in jedem Fall mal bei Usborne vorbei schauen.

Wie beschäftigen sich eure Kinder im Urlaub, wenn ihr nicht gerade einen Ausflug macht oder in den Urlaub geht?

*Das Buch wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

10
Hinterlasse einen Kommentar

5 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Ein wirklich sehr abwechslungsreiches Buch, so haben die Kinder lange Spaß daran. LG Romy

Das Buch ist echt sehr lehrreich und abwechslungsreich für Kinder. Ich glaube jedes Kind wird viel Spaß damit haben.

Was für ein herrliches Buch. Das erinnert mich an die Zeiten, als unsere Kinder noch so klein waren. Inzwischen sind sie mit 18 und 20 Jahren schon so alt, dass ich sie für so etwas leider nicht mehr begeistern könnte 😉

Liebe Grüße
Anja

Hallo Marie,

ein sehr schönes Buch um zu lernen 😉 So stelle ich mir auch mal ein Kinderbuch vor !

LG Katrin

Maria Rummler

Ich muss ja zugeben, dass ich solche Bücher total mag und auch gerne darin rumkritzel *lach* So nen bisschen Gehirnjogging tut doch immer gut 😉