DIY: Geschenk zur Zuckerhochzeit

Flo und ich haben gestern unseren 6. Hochzeitstag gefeiert. Gefeiert wird dieser Tag meist unter dem Motto Zinn- oder eben auch Zuckerhochzeit. Ich habe mich für das Thema Zucker entschieden und passend dazu ein Geschenk für meinen Schatz zusammen gepackt. Schaut mit und entdeckt was es war.

Wer an Zucker denkt, dem fallen sicherlich einige Dinge ein die dazu passen. Ich habe mir auch so meine Gedanken gemacht, denn das Geschenk sollte ja auch noch einen gewissen gedanklichen Wert haben. Nach etwas Überlegung kam mit dann ein Gedanke, welchen ich schnell versuchte umzusetzen.

Passend zum Hochzeitstag kaufte ich sechs Dinge, welche zum Motto, gleichzeitig aber auch gedanklich gut zu Flo und mir passten. Da einfach ein paar Produkte in einer Schachtel aber natürlich alles andere als aufregend sind, habe ich mir ein paar Zeilen dazu überlegt:

💗 Zum 6. Hochzeitstag mein Schatz,

hab ich dir was Süßes mitgebracht.

Zucker soll das heutige Thema sein unter welchem wir uns lieben,

drum hab ich mir was ausgedacht und hoff du wirst es lieben.

Mit dabei ist süßer Senf, bestückt mit süßen Beeren,

doch auch ein Bier ist mit dabei, du wirst es sicher nicht verwehren.

Ein süßer Wein, ganz fruchtig in der Note, lässt uns erinnern an die frohe Bote,

welche wir uns einst gegeben und hoffentlich niemals weggeben.

Auch was Kleines ist dabei, wenn Hunger dich überkommt,

doch bevor es in der Sonne schmilzt iss es lieber prompt.

Es ist so zuckersüß wie du

und alles andere als ein alter Schuh.

Mit Zimt gefüllt und einfach riesig,

mach dich ran und genieß es.

Auch den Keks mit Schokolade hab ich nicht vergessen,

das wäre sonst von mir auch bemessen.

Zum Abschluss hab ich nun gedacht, es wäre auch gelacht,

Das wir zusammen naschen gehen und uns gleich auf Wolke Sieben sehen.

Reimen ist nicht unbedingt meine Stärke und so hat es etwas länger gedauert, bis ich die passenden Zeilen zusammen hatte. Damit ihr den Sinn hinter dem Text versteht, möchte ich euch natürlich auch gerne schreiben welche Produkte ich dazu geschenkt habe.

  • Himbeersenf von Münchner Kindl
  • Bernsteinweizen von Störtebeker
  • Weißwein
  • Franzbrötchen
  • Schoko+Keks von Ritter Sport
  • Wolke 7 von Katjes

Die verschiedenen Senfsorten von Münchner Kindl begleiten uns schon seit einiger Zeit und wir lieben sie. Den Himbeersenf habe ich bereits auf der Biofach Messe probiert und war begeistert davon. Das Bernsteinweizen von Störtebeker schmeckt unheimlich süß und fruchtig. Das schmeckt sogar mir, obwohl ich eigentlich lieber Radler trinke. Ein Schlückchen Wein gemeinsam am Abend zu genießen ist etwas wundervolles, weshalb dieser natürlich nicht fehlen durfte. Das Franzbrötchen schmeckt nicht nur gut, sondern soll Erinnerungen an unseren Urlaub an der See wecken. Die Schokolade mit Keks ist bei uns ein Klassiker, welcher uns schon seit Anbeginn unserer Beziehung begleitet und die Wolke 7 Gummibärchen schmecken natürlich nicht nur super zum Motto Liebe und Zucker, sondern schmecken auch noch unheimlich gut.

So sind also die sechs Produkte zusammen gekommen und haben meinem Schatz sehr gut gefallen. Der Reim wird uns noch eine Zeit lange begleiten und die Produkte werden gemeinsam genascht und genossen.

Kennt ihr die Themen zum Hochzeitstag?

12
Hinterlasse einen Kommentar

6 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Anja

Was für eine süße Idee. Ich gestehe, wir schenken uns nie etwas zum Hochzeitstag, wir gehen nur essen.
Liebe Grüße
Anja von Castlemaker.de

Karin Monat

Gut gemacht 💑

Huhu,
das ist ja eine süße Idee!
Das Gedicht finde ich auch super!
Ich kenne keine besonderen Themen zum Hochzeitstag.
Ein schönes Wochenende &
liebe Grüße Alina

Hallo Marie,

ein sehr schöne und süße Idee 🙂 Ich wusste nicht, dass der 6.Hochzeitstag – die Zuckerhochzeit ist ! Alles Gute dazu 😉 und noch viele Jahr glücklich zusammen und viel Gesundheit für die ganze Familie 🙂

LG Katrin

Natascha Blauen

Ich kenne die zinnhochzeit aber dass man das auch zuckerhochzeit nennt du, wusste ich nicht.Aber ich danke dir für die Erkenntnis.😎
Liebe Grüße
Deine Natascha

Maria Rummler

Das ist eine schöne Idee.. ich weiß, dass es verschiedene Themen gibt, aber weiß nicht, ab wann und welche. Bin halt noch nicht verheiratet 😉