brandnooz: Leckere Novembernovitäten

Zwar haben wir nun schon Ende Dezember, doch durch den Adventskalender gibt es unsere November Box, die Anfang Dezember erst bei uns angekommen ist, erst heute in der Vorstellung. Was sich genau darin befunden hat, das zeigen wir euch im heutigen Beitrag.

Wir finden es ja schon immer merkwürdig die aktuelle Box immer eigentlich einen Monat zu spät zu bekommen. Eine Novemberbox sollte für uns auch im November geliefert werden und nicht erst im Dezember. Bei der Genussbox funktioniert das ja auch, warum also bei der normalen Box nicht?

Nichts desto trotz, hier nun der Inhalt der Novemberausgabe:

20161203_111855.jpg

Brandt >Knusper mich > Launch Mai 16 > 1,59€ für 120g

Den “Knusper mich” Zwieback von Brandt kennen wir bereits in einer anderen Sorte und finden ihn sehr lecker. Der Zwieback ist weder zur würzig noch zu fad. Solche Produkte, auch wenn es schon einmal in einer anderen Sorte enthalten war, darf es gerne öfter in der Box geben.

Bad Reichenhaller > Grobes MarkenSalz > Launch März 15 > 1,99€ für 500g

Salz kann man ja immer gebrauchen. Zwar versuchen wir uns salzarm zu ernähren, doch etwas Salz muss für unseren Bedarf schon ins Gericht. Wir werden uns wohl nun noch eine Mühle besorgen um das Salz auch verwenden zu können.

DeBeukelaer > ChocÒle > Zartbitter oder Vollmilch > Launch April 13 > 1,29€ für 75g

Die Sticks sind jetzt nicht wirklich eine Neuheit und haben deshalb unserer Meinung nach nichts in der Box zu suchen. Da sie aber trotzdem gut schmecken werden sie wohl nicht lange im Schrank darauf warten müssen das wir sie leer knabbern.

Diamant > Brauner Kandis oder Weißer Kandis > 1,49€ für 500g

Passt zwar zur Weihnachtszeit, doch diese ist nicht unbedingt im November, sondern eher im Dezember. Von Kandis haben wir nun genug, da im brandnooz Adventskalender ebenfalls Kandis enthalten war.

KRÜGER > Matcha Latte > Classic oder Kokos > Launch September 16 > 250g für 2,49€

Die klassische Variante die wir enthalten hatten schmeckt Flo sehr gut. Mein Geschmack sind solche Matchagetränke nicht und so lasse ich Flo ihn fleißig leer trinken. 😉

Happy Lasse > Bio Glühwein > Launch September 16 > 2,99€ für 750ml

Das nenne ich mal ein tolles Produkt. Es passt zur perfekt zur Weihnachtszeit und ist dazu auch noch von Bio-Qualität. Solche Produkte dürfen gerne öfter in die Box wandern.

MILRAM > Dessert Soße > 1,49€ für 500ml

Die Soße ist jetzt nicht wirklich ein neues Produkt, schmeckt aber unheimlich lecker. Normalerweise machen wir unsere Soße immer selbst, doch wenn wir sie schon mal hier haben, verwenden wir sie doch gerne.

Lee Kum Kee > Helle Sojasoße Supreme > Launch März 16 > 1,47€ für 150ml

Sojasoße haben wir immer zu Hause da wir hin und wieder sehr gerne asiatische Gerichte kochen. Die Soße ist aus diesem Grund bei uns sehr gut aufgehoben und wird sicherlich bald verwendet werden.

Corny > Haferkraft > Mandel-Karamell > Launch August 16 > 0,99€ für 65g

Corny Riegel haben wir früher gerne gegessen und essen sie auch immer noch sehr gerne. Leider sind sie uns viel zu teuer und irgendwie auch zu süß geworden weshalb wir selten welche zu Hause haben. Dieser Riegel hier schmeckt ganz gut, aber nicht so das wir ihn noch einmal kaufen müssten.

Persimon > je nach Gewicht und Größe kostet sie 0,39€ bis 0,69€

Die Persimon oder Kakifrucht hatten wir schon einmal zu Hause. Der Geschmack ist ganz lecker. Joschua mag den Geschmack nicht, Benjamin dagegen findet ihn scheinbar ganz lecker. Unsere Frucht wurde in jedem Fall schnell gegessen.

Look-O-Look > Launch Oktober 16 > 2,49€ für 105g > goodnooz Produkt

20161203_112028.jpg

Das waren sie nun also, die Produkte aus der November brannooz Box. Das ein oder andere Produkt gefällt uns wirklich ganz gut, irgendetwas hat uns jedoch einfach gefehlt. Der Warenwert liegt in der Box bei 16,18€ wenn wir mit dem niedrigsten Kaki Preis rechnen. Damit ist die Ersparnis in diesem Monat nicht so groß.

Wie gefällt euch die Produktzusammenstellung? Wir freuen uns über eure Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: