Zuckerersatz mit wenig Kalorien

Zucker hat sicherlich jeder von euch zu Hause.
Ob zum Backen oder Süßen von Speisen oder Getränken.
Einigen sind die Zuckerpreise aber vielleicht zu hoch geworden
oder ihr sucht nach einer Alternative mit wenig Kalorien?!
Dann habe ich jetzt zwei Produkte 
die ich euch vorstellen möchte, mit denen ihr
eine Alternative habt die wenig Kalorien hat
und trotzdem noch eure Speisen süßt.

Nevella

 
Nevella bietet die unterschiedlichsten Produkte an.
Von Tabletten, Pulver, Sticks, Kristalline, Flüssig und Würfel.
Alles diese Produkte sind entweder mit Sucralose oder Stevia gesüßt.
Durch den Süßstoff haben diese Produkte kaum Kalorien,
süßen aber trotzdem eure Speisen.
 
Ihr seid sicherlich schon einmal in die Berührung mit Süßstoff gekommen.
Etwa wenn ihr eine Cola light getrunken habt.
Dort wird auch auf Zucker verzichtet und statt dessen Süßstoff verwendet.
Heute möchte ich euch vier Produkte aus dem Nevella Sortiment vorstellen.
Zum einen zwei Produkte mit Sucralose
zum anderen zwei Produkte mit Stevia Süßstoff.
 

Tabletten

 
 
Nevella Sucralose Süßstofftabletten sind ideal zum
Süßen von Heißgetränken.
Eine Süßstofftablette Nevella (0,05g)
enthält die gleiche Süßkraft wie ein Teelöffel Zucker (4g).
Eine Tablette hat in etwa 0,2 kcal.
 
Enthält kein Aspartam.
 
Nährwertangaben und Zutaten:
 
 
Eine Packung enthält 15g (300 Tabletten).
 
 
Die Stevia Pflanze wächst wild im Hochland von
Süd- und Mittelamerika.
Dort ist Stevia bei den Uhreinwohnern als “Honigkraut” bekannt,
das Sie von alters her verwenden,
um Tee und Nahrung zu süßen.
Für Nevella Stevia werden die süßesten Teile des Blattes verwendet.
Nevella Stevia soll wie Zucker schmecken und soll nahezu kalorienfrei sein.
 
Eine Steviatablette Nevella
enthält die gleiche Süßkraft wie ein Teelöffel Zucker.
Eine Tablette hat weniger als 1 kcal.
 
Enthält kein Aspartam.
 
Nährwertangaben und Zutaten:
 
 
Eine Packung enthält 5,0g (100 Tabletten).
 
 
Fazit:
 
Der Freund meiner Mutter verwendet schon seit einigen Jahren regelmäßig 
Süßstofftabletten für seinen Kaffee zum Süßen.
Er merkt zwischen beiden Versionen der Tabletten keinen Unterschied.
 
Wir, die sehr gerne Zucker verwenden zum Süßen,
merken definitiv einen Unterschied zum Zucker.
 
Die Sucralose hat für uns, die Zucker gewohnt sind, einen fahlen, Süßstoff typischen leicht
fahlen Nachgeschmack. Für uns bemerkbar, für andere vielleicht gar nicht.
Hier liegt es wieder daran wie die Geschmäcker sind.
 Auch die Stevia Variante hatte für uns einen leicht fahlen Geschmack
und war mit der Süßkraft von der Sucralose definitiv gleich zu bewerten.
Für unsere Getränke keine Alternative,
doch wer Süßstoff gerne mag und wenig Kalorien zu sich nehmen will,
eine wirklich gute Alternative!
 
 

Pulver

 
 
Zutaten und Nährwerte Stevia:
 
 
 
Zutaten und Nährwerte Sucralose:
 
 
Damit wir am ehesten feststellen können wie Süßstoff als Alternative
zu Zucker verwendet werden kann,
haben wir uns entschlossen das wir einen Kuchen backen.
Das heißt wir haben einen Stevia, Sucralose und Zucker Kuchen gebacken.
Hier müsste man am ehesten bemerken ob Süßstoff wirklich ein
Ersatz zum Zucker ist und ob er wirklich zum Backen geeignet ist.
 
 
Der Unterschied zwischen Zucker und den beiden Süßstoffen ist stark zu sehen
und auch zu fühlen.
Beide Varianten des Süßstoffs sind sehr leicht, viel leichter als Zucker.
Der Süßstoff ist pulfrig, leicht flockig, dagegen der Zucker grieselig.
 
 
Ich habe den Kuchen mit allen drei Varianten mit genau der gleichen Menge
Zutaten gebacken. Die Süßstoffe habe ich laut der Liste der
normalen Zuckermenge angepasst. (10g Zucker entsprechend 1g Süßstoff)
Bei der Schaummasse aus Zucker, Süßungsmittel und Butter
zeigten sich noch keine große Unterschiede, außer das man den Zucker
grieseln gehört hat wie das bei Zucker üblich ist.
Ansonsten ließen sich alle Schaummassen einwandfrei auch mit Süßstoff zubereiten.
Nach Zugabe der restlichen Zutaten bemerkte ich aber einen Unterschied.
Die Masse die mit dem Zucker zubereitet wurde, war fluffiger.
Die anderen beiden Teige waren eher schwer und nicht so fluffig.
Ich habe alle drei Teige gleich zubereitet weshalb es an den Süßstoffen liegen muss.
Teig fertig, also ab in den Ofen:
 
 
Alle drei Kuchen sind gleichmäßig gebacken und wurden allesamt braun.
(Ich habe Marmorkuchen gebacken)
Vergleicht man alle Ergebnisse bemerkt man aber das der Zuckerkuchen
anders gebacken ist und fluffiger aufgegangen ist,
was ich nur auf das Süßungsmittel Zucker schließen kann,
da eben alle drei Kuchen mit den selben Mengen und Zutaten gebacken wurden.
Jetzt aber zum Geschmack.
Kann der Süßstoff Sucralose und Stevia mit Zucker mithalten?
 
Wir sind der Meinung nein.
Wir haben den Kuchen zu Ostern gebacken,
da wir hier genug Gäste hatten für den Vergleich.
 
Die beiden Varianten mit Süßstoff gebacken sind etwas trockener,
als der Kuchen der mit Zucker gebacken wurde.
Auch die Fluffigkeit ist beim Zuckerkuchen größer als bei
den beiden Süßstoffvarianten.
 
Geschmacklich schmecken die Süßstoffvarianten leicht süß.
Der Sucralose Kuchen war etwas süßer und hatte mehr Ähnlichkeit mit Zucker.
Der Stevia Kuchen hatte für uns einen leicht merkwürdigen Nachgeschmack.
Unserer Meinung nach aber definitiv zu wenig süß.
Hier muss scheinbar das Verhältnis etwas abgeändert werden,
dann können wir uns vorstellen das die Süßstoffe eine gute
Alternative zu Zucker sind.
 
Wir haben uns an das Verhältnis Zucker zu Süßstoff exakt gehalten weshalb
es zu diesem Ergebnis gekommen ist.
Backen wir nochmals mit den Süßstoffen werden wir sicherlich ein anderes Verhältnis verwenden.
Also statt 10g Zucker zu 1g Süßstoff,
eher 8g Zucker zu 1g Süßstoff, vielleicht ist das Ergebnis dann etwas besser.
 
Wir können die Süßstoffpulver empfehlen,
denn wer eine kalorienarme Alternative sucht ist mit diesen
Produkten gut aufgehoben, denn mit der Streusüße
können auch gut Obstsalate oder ähnliches abgeschmeckt werden!
Wer den Geschmack von Zucker aber nicht missen möchte, der sollte eventuell
einfach ein Stück Kuchen weniger essen und so die Kalorien einsparen.
Zucker ist und bleibt eben Zucker.
 
*Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

lecker kuchen 😀 nächstes mal lädst du mich bitte zu solchen Verköstigungen ein 😀

Habe verstanden Chef, nicht das du mit dem rsa Panzer anrollst 😉