Schädlingsbekämpfung leicht gemacht

Wer viel frische Produkte wie Obst und Gemüse oder auch Mehle in seinem Haushalt verwendet, kennt vielleicht das Problem. Schädlinge in verschiedenen Ausführungen. Egal ob Fruchtfliegen oder Motten, Ameisen oder Silberfische. Schädlinge, egal welcher Art, kann eigentlich so gar niemand gebrauchen oder findet Sie sogar noch toll.

Was nun also tun wenn die Schädlinge da sind ohne gleich Chemiekeule zu verwenden?

Wir haben auf dem Bloggertreffen einige Produkte von der Firma Aeroxon zum Testen erhalten welche darauf spezialisiert sind umweltfreundlich Schädlingen den gar aus zu machen.

——————————————-

100_3611

Kleine Löcher in der Kleidung kommen nicht unbedingt vom waschen in der Waschmaschine, sondern leider von kleinen Motten die sich im Schrank verstecken. Um diese zu entfernen gibt es Mottenkugeln oder eben kleine Aufsteller um die Schädlinge zu bekämpfen.

Auch Lavendel ist ein gutes Mittel gegen Kleidermotten. Sicherlich kennt der ein oder andere von euch diese Methode von Oma und Opa. Öffnet oder öffnete man bei diesen den Kleiderschrank kam einem ein intensiver Lavendelgeruch entgegen. Tja, was macht man nicht alles um die Viecher los zu bekommen.

Mit den Kleidermotten mussten wir leider auch schon oft vorlieb nehmen. Den kleinen Flattermännern gefällt es scheinbar in unserem Schrank und so haben Sie schon manches Lieblingsteil zunichte gemacht. Gut das wir nun gegen Sie ankämpfen können mit den aufstellbaren Fallen. Das die Motten an der Falle kleben finden wir jedoch nicht sehr ansehnlich und würden uns hier vielleicht andere Möglichkeiten wünschen.

——————————————-

100_3608

Fruchtfliegen, oh wie wir diese Teile hassen. Gerade wenn mal eine Bananenschale im Müll liegt mögen es die Fruchtfliegen bei uns scheinbar besonders gerne zu wohnen. Beim kleinsten Biomüll sind die Fliegen ganz gewiss bei uns. Leider bekommt man die, auch wenn man dann den Müll geleert hat nicht ganz so schnell weg wie gewollt.

Wir haben das Gefühl einige der Fliegen die nicht auf dem Müll waren haben sich versteckt, um dann wieder heraus zu kommen wenn wieder etwas Müll da ist. Im Sommer kommen die kleinen Mückchen aber besonders gerne und deshalb muss unbedingt Abhilfe geschafft werden.

Die Fruchtfliegenfalle ist schnell aufgebaut und fängt ganz ohne zusätzliche Hilfe alle kleinen Mückchen und befreit unsere Küche und vor allem unseren Müll von den Fruchtfliegen.

Die Falle wirkt, wir sind aber nicht unbedingt ein Fan davon. wir mögen im allgemeinen klebende Ungeziefer nicht gerne. Wir ziehen um den Fruchtfliegen den gar aus zu machen lieber Fallen mit Flüssigkeit vor. Die Fruchtfliegen werden von dieser angezogen und ertrinken dann. Wir finden auch andere Fallen machen nicht so viel Müll.

——————————————-

100_3613

Gerade in Mehl lieben es Lebensmittelmotten ja sehr gerne sich einzunisten. Wir hatten das Glück bisher diese Schädlinge noch nicht im Haus zu haben und damit zu kämpfen *klopf klopf*.

Einfangen tut man sich diese Viecher meist bereits im Laden. Das Mehl, Haferflocken und Co. aus dem Regal genommen, gekauft und die Viecher sind daheim wenn Sie vorher schon im Laden in den Lebensmitteln waren.

Damit uns erst gar nicht passiert das wir uns diese Motten einfangen, haben wir sicherheitshalber die Fallen in unserem Schrank angebracht. Wie auch bei der Fruchtfliegenfalle, kleben die Ungeziefer am Produkt.

Wir sind wirklich eine Fans von diesen Klebefallen. Sicherlich, sie bringen ihren Nutzen, doch ganz ehrlich gesagt sind Sie weder ansehnlich noch wahnsinnig prickelnd wieder zu entfernen um sie wegzuwerfen.

——————————————-

Die Produkte von Aeroxon sind wirklich praktisch und in der Auswahl ist eigentlich für jeden das richtige Mittel zu finden um gegen sein Ungeziefer anzukämpfen.

Wir selbst sind kein Fan von Klebefallen, Sie bringen aber natürlich ihren Nutzen und bekämpfen die Schädlinge ohne Probleme und ohne großen Aufwand.

Wie sieht es bei euch mit Schädlingen aus. Habt ihr schon das ein oder andere Haustier besessen und wie habt ihr es bekämpft? Wir freuen uns über eure Kommentare.

*Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Also von den Fruchtfliegen kann ich auch ein leidvolles Lied singen. Es ist zwar schon besser geworden, seitdem ich einen geschlossenen Biomülleimer in der Wohnung habe, aber wirklich weg sind sie nie. Wie oft habe ich schon ein Essig-Wasser-Spülmittel-Gemisch hingestellt um den kleinen Biestern habhaft zu werden.

Mit den restlichen Viechern habe ich zum Glück bisher nichts am Hut, was durchaus mit daran liegen könnte, das im Schlafzimmer eh ein Lavendelduft steht und in der Küche ich ausschließlich verschließbare Gefäße verwende. Sowas wie offene Tüten wird man bei mir nicht finden.