Quetschbeutel: Mittester gesucht

Lange, lange ist es her als hier die letzte Mittester Aktion lief. Ich bin mir gar nicht sicher ob ich schon zu solch einer aufgerufen habe seit ich mit dem Blog auf die Domain umgezogen bin. Heute ist es aber endlich mal wieder soweit. Das Gute für euch. Selbst wenn ihr nicht als Mittester gezogen werdet, so habt ihr trotzdem die Chance das Produkt zu testen.

Am Ende der Mittesteraktion wenn ich meinen Abschlussbericht schreibe über das gleich vorgestellte Produkt, können nämlich noch einige unter euch eben das Produkt gewinnen.

Ist das was oder nicht?

Um was geht es?

Blog 035 Blog 036

breidabei

breidabei ist der wiederbefüllbare Quetschbeutel um den Brei immer dabei zu haben 😉

Er ist aufgebaut wie ein ganz normaler Quetschbeutel den man von diversen Marken kennt,

Blog 039 Blog 044

mit dem Unterschied das er wiederbefüllbar ist und nicht weggeworfen werden muss. Zum Befüllen wir einfach am Boden des Beutel der Zipp Verschluss geöffnet. Nun kann der Beutel befüllt werden und der Zipp Verschluss wird wieder verschlossen.

Blog 043

Die Vorteile von breidabei liegen auf der Hand:

-wiederbefüllbar

-kann mit allem was eine breiartige Konsistenz hat befüllt werden

-ideal für unterwegs da er klein und leicht ist

-umweltfreundlich denn bei richtiger Pflege kann er bis zu 100 Mal wieder befüllt werden

-der Deckel ist erstickungssicher

-spülmaschinengeeignet, gefrierbar, hergestellt ohne BPA

Sie können beschriftet werden und sind mit einem lustigen Monster gestaltet.

Es passt ein Mengeninhalt von 130m in den Beutel. Die Größe liegt bei ca. 10x16cm. Das verwendete Material ist NYLON/PE.

Ein Doppelpack ist für 7,99€ und ein Viererpack für 14,99€ erhältlich. Zwei Ersatzdeckel sind für 0,50€ zu erwerben. Alle Produkte erhaltet ihr hier.

———————–

Dies ist erst einmal die Vorstellung der breidabei Quetschbeutel. Der ausführlichen Fazitbericht mit Rezepten und der Meinung von uns und die der Mittester folgt extra nach Ablauf des Testzeitraums.

———————–

Ihr habt Lust und möchtet einen Zweierpack breidabei Quetschbeutel als Mittester bei mir testen?

Ich suche 3 (drei) Mittester aus Deutschland die Lust und Zeit haben.

Wenn du dich nach folgendem Text angesprochen fühlst und mit mir testen möchtest dann bewerbe dich über das unten stehende Formular!

Du hast Kinder oder hast viel mit Kindern von Freunden oder deinen Patenkindern zu tun? Du findest die Quetschbeutel interessant und wärst bereit diese ausführlich (innerhalb einer Woche nach Erhalt) zu testen um mir danach in mindestens fünf Sätzen und einem Bild ein Fazit zu geben? Du bist zuverlässig und hälst Termine ein? Du kommst aus Deutschland, bist Fan meiner Facebookseite und es macht dir Spaß einem Start-Up Unternehmen zu helfen? Dann nichts wie los und bewerbe dich bis zum 27. Januar um 20:00 Uhr.

Es handelt sich um kein Gewinnspiel auch wenn in dem Fenster “Jetzt gewinnen” steht. Dies ist das Fenster um sich als Mittester einzutragen!!!

 

Ich freue mich über eure Bewerbung und eure Kommentare.

*Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

4
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Karolina Winkler

Ich möchte diese testen weil ich Quetschbeutel sehr praktisch finde

carolin

Liebe Marie, vielen Dank, dass wir die Quetschbeutel ausprobieren dürfen. Sie sind heute angekommen. Bericht folgt

[…] Details dazu findet ihr nochmal hier zum […]