NOF – Back dein Brot

Wie wir euch gestern angekündigt haben, möchten wir euch diese Woche jeden Tag eine Firma mit deren Produkten vorstellen, welche gut zu einem Frühstück passen. Den Anfang macht heute die Firma Back dein Brot.

Zu einem ausgewogenen und leckerem Frühstück dürfen für uns Brot und Brötchen auf keinen Fall fehlen. Zwar hat der Bäcker um die Ecke dafür sicherlich eine große Auswahl, doch warum muss man das Brot oder die Brötchen immer kaufen und backt sie nicht einmal selbst?

Damit sich das etwas einfacher gestaltet, gibt es Firmen wie Back dein Brot.

Back dein Brot bietet Bio Brot-Back-Sets an, welche es einem ermöglichen ohne viel Arbeit, Rezeptsuche oder Erfahrung ein Brot seiner Wahl zuzubereiten. Neben klassischen Brotmischungen gibt es aber auch glutenfreie Mischungen, Zubehör und als besonderen Clou die Möglichkeit seine individuelle Brotbackmischung herzustellen, um diese dann im heimischen Ofen zu backen.

20160625_093302.jpg

Eine Packung Backmischung bietet eigentlich alles an Zutaten, außer Wasser, was man benötigt. Zusätzlich dazu befindet sich auf der Rückseite jeder Packung eine ausführliche und leicht verständliche Schritt für Schritt Anleitung, sowie sonst noch Informationen zur Backtemperatur, den enthaltenen Zutaten und einer Information welche Menge Brot die Backmischung ergeben wird. Diese Menge variiert je nach Mischung.

Damit ihr einen kleinen Einblick darin bekommt welche Mischungen es gibt und ihr Lust bekommt auch selbst einmal Hand anzulegen um motivierter zu einem Frühstück zu starten, möchten wir euch nun einige erhältliche Backmischungen etwas näher vorstellen.

20160625_093518.jpg

So zum Beispiel die “Back dein Bier” Brotmischung. Bei dieser Brotmischung, mit Weizen- und Roggenmehl, wird  statt Wasser einfach eine 0,33 Liter Flasche des Lieblingsbiers, welches man vorher kurz auf Temperatur bringt, der Mischung beigemischt. So wird das Brot oder in unserem Fall die Brötchen immer anders.

Verwendet werden kann das Bier welches einem am besten schmeckt.

Wir finden die Mischung sehr gelungen da sie, wie schon erwähnt, individuell an den Geschmack angepasst werden kann. Da wir sehr gerne Brötchen essen, haben wir kurzerhand den fertigen Teig einfach in Brötchen geformt und gebacken. Uns schmeckte die Mischung sehr gut und wir finden sie auch sehr passen zum Verschenken.

20160625_093238.jpg

Als kräftige Stärkung am Morgen eignet sich das “Urgetreide-Brot” ausgezeichnet. Dinkelmehl, Sonnenblumenkerne, Amarant, Einkorn und Kamut geben diesem Brot ihre ganz besondere Würze. Eine Mischung ergibt circa 1kg frisches Brot.

Für Dinkelfans in jedem Fall das passende.

Wie essen sehr gerne Dinkel und verwenden deshalb viel Dinkel- und Dinkelvollkornmehl zu Hause. Das Brot ist sehr würzig, durch die Kerne und Flocken aber auch kräftig und etwas bissig. Leicht getoastet hat es uns am besten geschmeckt und war schnell aufgegessen.

20160625_093357.jpg

Neben Brot und Brötchen essen vor allem Kinder liebend gerne Brezen. Köstlich lachen sie die kleinen, aber auch großen Kinder von der Theke beim Bäcker an und müssen einfach gekauft werden. Warum aber, wenn man doch auch mal selbst Hand anlegen kann. “Back dir Brezen” macht es auch zu Hause möglich.

Mit etwas Übung funktioniert das Laugebad bei jedem.

Wir, vor allem aber Joschua, liebt Brezen und so ist es nicht verwunderlich das er als Erstes zu einer der teilweise etwas unförmigen geschlungenen Backwaren gegriffen hat. Wie oben schon erwähnt lieben wir Dinkel und eben diese Brezen sind aus Dinkel hergestellt. Wir werden unser Glück sicherlich bald noch einmal versuchen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie gefällt euch unsere erste Vorstellung um das Frühstück einmal anders zu gestalten? Wir freuen uns über Kommentare und wenn ihr uns morgen bei der Vorstellung von Kölln wieder besuchen würdet.

*Die Backmischungen wurden uns im Rahmen des #bssst2016 kostenlos zur Verfügung gestellt.

12
Hinterlasse einen Kommentar

6 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Feyaria

Das Vollkornbrot hat uns auch richtig gut geschmeckt.

Das Brot sieht wirklich total lecker aus.

flowery

Klingt toll, manchmal sind solche Backmischungen eine super Alternative, denn der Geruch von frisch gebackenem Brot liebe ich.

Liebe Grüsse

flowery

http://www.beautynature.ch

Mhmmm sieht das lecker aus 🙂 wann kann ich vorbei kommen?^^
Lg Janine

Hi, das klingt gut. Leider fehlt mir die Zeit, meine Brote und Brezen selbst zu backen. LG Anja

Hallo Marie, ich hatte sie von Claudia bekommen ( hat es nicht geschafft) und so durfte ich sie mal ausprobieren 😉 Schade das mit unseren Brezeln, aber das weisst du ja +grins+ Liebe Grüße Tina-Maria