Mit Farbe zur Ruhe

Als Kind habe ich es geliebt und als Erwachsener aus den Augen verloren: malen und zeichnen. Eigentlich gibt es gar keinen Grund dafür denn malen und zeichnen ist eigentlich perfekt um sich einen Moment Ruhe und Auszeit zu gönnen und braucht dabei nicht viel Material.

Mandalas und Ausmalbilder sind wohl Dinge bei denen man sofort an Kinder denkt, doch warum? Malen kann eigentlich jeder und auch jede Alterstufe kann daran Freude finden. Warum also nicht auch Malbücher für Erwachsene?

Genau das hat man sich dieses Jahr wohl gedacht und einen neuen Trend ausgerufen. Ausmalbilder und Bücher für Erwachsene. Hier gibt es von Zendoodles, Schimpfwortbildern mit Verschnörkelung bis hin zu orientlaischen Ausmalbildern eigentlich nichts was es nicht gibt. Wir haben seit einiger Zeit nun zwei solcher Bücher.

20161115_134944-01.jpeg

Bassermann

Indische und Orientalische Inspirationen

Ausmalbilder zum Entspannen

ISBN 978-3-8094-3679-9 (indisch) ~ 978-3-8094-3680-5 (orientalisch)

—————————————————————

Jedes der Bücher hat ganze 70 verschiedene Ausmalbilder welche sich auf Voder- und Rückseite der Blätter verteilen. Man kann die jeweiligen Blätter aus dem Block entnehmen oder direkt im Block malen.

Preislich liegt ein Buch gerade mal bei 4,99€ und ist somit erschwinglich. Ein paar ordentliche Stifte dazu und schon kann das Entspannen eigentlich schon losgehen.

—————————————————————

20161115_135602.jpg

Wir für unseren Teil mögen Buntstifte am Liebsten. Sie hinterlassen tolle Farben, keine Flecken auf der Kleidung und können zudem auch wegradiert werden. Am liebsten mögen wir es deshalb, wenn Joschua mit Buntstiften malt. Fasermaler gibt es aber natürlich auch bei uns, das sind aber dann welche die sich leicht aus der Kleidung auswaschen lassen und auch mit etwas Seife von den Händen verschwinden.

Darum geht es jetzt aber ja eigentlich gar nicht, sondern um die Ausmalbilder.

20161115_135423-01.jpeg

Das praktische neben dem niedrigen Preis und der Entspannung welche Ausmalbilder bieten ist natürlich die freie Entfaltung. Man kann malen wie man möchte. Egal ob schwarz, rot, blau, grün oder eine der anderen Farben. Ausgemalt wird wie einem die Laune gerade liegt. So wird jedes Bild sicherlich zu einem ganz besonderen.

Falsche Farben gibt es nicht. Das versuchen wir auch schon Joschua zu zeigen, denn wer hat gesagt das ein Feuerwehrauto immer rot sein muss. sonst gab es auch nur grüne Polizeiautos und nun sind sie fast überall blau. 😉

20161115_135652.jpg

Neben unseren beiden Büchern gibt es natürlich noch eine riesige Auswahl anderer Bücher aus dem Bassermann Verlag, sowie aus anderen Verlagen. Da ich es jedoch gerne orientalisch mag, habe ich mich erst einmal für diese Bücher entschieden. Gerade im indischen Inspirationen Buch denkt man, man wäre nach Bollywood entflohen. Dort gibt es viele florale, geschwungene und einfach wirklich einladende Motive. Im Buch mit den orientalischen Inspirationen befinden sich auch viele tolle Bilder, jedoch wirken sie für mich jetzt nicht so orientalisch, sondern gleichen doch hin und wieder eher klassischen Ausmalbildern.

Ich mag meine Ausmalbücher und werde mir sicherlich noch das ein der andere Ausmalbuch anschaffen. Für den kleinen Moment Auszeit eignen sich die Bücher einfach perfekt, da man eben nicht viel braucht, es überall machen kann und jederzeit weglegen kann falls etwas anderes dazwischen kommen sollte. Gerade wir Eltern wissen ja wie schnell so etwas passieren kann. 😉

Habt ihr auch Ausmalbücher oder könnt ihr dem Malen nichts abgewinnen? Wir freuen uns über eure Kommentare.

*Die Bücher wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

11
Hinterlasse einen Kommentar

6 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Mit diesen Ausmalbüchern liebäugele ich auch schon eine ganze Weile und werde mir sicherlich bald eins zulegen. 🙂
Viele Grüße

Ich muss ja sagen, bei den Schimpfwortbildern hab ich mal herzlich gelacht. Aber ausmalen würd ich dann mal lieber was Netteres.
Auch meiner Mama haben wir so einen Block geschenkt und sie kann stundenlang darin aufgehe. Wirklich ein schöner Trend.
Liebe Grüße

Hallo Marie,
ich finde diese Bücher ja wunderschön, aber mir fehlt die Geduld.
LG, Anja

Als Kind und Jugendliche habe ich sehr gern gemalt. Mit meinen Enkelkindern wäre das eine tolle Beschäftigung. Das siehst du ja auch bei Joschua.

Liebe Grüße Sabine

Ich finde Malbücher für Erwachsene super 🙂 Nicole hat mir auch welchen geschenkt, denn jeder hat noch ein Kind in sich 🙂

LG und schönen 2.Advent
Katrin

Ich mal auch gerne aus, es entspannt irgendwie!