Mein Tag auf der Vivaness 2017

Zeitgleich mit der Biofach Messe in Nürnberg findet auch die Fachmesse Vivaness auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Klar, das ich auch diese bei meinem Besuch unbedingt besuchen musste. Welche tolle neuen Produkte ich entdecken konnte und welche Informationen und noch über die Messe erfahren durfte, erfahrt ihr im Beitrag.

Die Fachbesucher Messe Vivaness, welche im Rahmen der Biofach Messe stattfindet, öffnet ebenfalls von 15-18. Februar ihre Tore. In der Vivaness trifft sich die Naturkosmetikbranche aus verschiedenen Ländern. Ausstellen darf nur wer entweder über einen anerkannten Naturkosmetik-Zertifizierer zertifiziert oder nach den VIVANESS-Kriterien bis auf die einzelnen Inhaltsstoffe überprüft wurde. Im übrigen hat die Vivaness die höchsten Vorgaben das man einen Stand auf der Messe erhält. Nun aber nach den Fakten meine Eindrücke die ich einsammeln durfte.

Zwar habe ich mich auf der Messe auf Spurensuche nach neuen Produkten begeben, jedoch lag mein Augenmerk hauptsächlich auf dem Blogger- und Medienrundgang der von der Messe veranstaltet wurde. Geführt wurde der Rundgang von Frau Dambacher, der Ansprechpartnerin schlechthin in Sachen Naturkosmetik auf der Vivaness. Unsere Führung führte uns als erstes an den Natrue Gemeinschaftsstand. Dort erhielten wir allerhand Informationen rund um die Natrue Zertifizierung. Natrue ist im übrigen ein international tätiger, nicht gewinnorientierter Verband mit Sitz in Brüssel. Nach diesem Stop führte uns unser Weg zu Gemeinschaftsstand von Cosmos. Dort erhielten wir ebenfalls einige Informationen über die Arbeit von Cosmos und das Firmen die es ab 2017 neu gibt alle die Cosmos Zertifizierung haben. Gleich im Anschluss an Cosmos ging es ab an den Neuheitenstand. An diesem findet man als Besucher alle genialen Neuheiten von den ausstellenden Firmen. Der Trend entwickelt sich im übrigen gerade nach Deos als Creme oder sogar als Stick der mit der Achselhaut dann verschmilzt. Am Neuheitenstand sind wirklich einige tolle Produkte vertreten und das alle auf einen übersichtlichen Platz. Als nächster Programmpunkt stand bei der Führung die Breeze Fläche an. Bei der Breeze Fläche handelt es sich um eine Fläche voll mit internationalen Newcomern in der Naturkosmetikbranche. In dem Bereich sind wirklich einige interessante Firmen vertreten, wie zum Beispiel Mix My Shampoo mit seinen individuell erstellbaren Shampoos. Nach einem kurzen Durchgang durch die Breeze Fläche ging es als letzten Punkt dann noch in den Bereich junge Unternehmen der ebenfalls auf der Vivaness eine wichtige Rolle spielt. Bei diesen stellen Unternehmen die es schon einige Zeit gibt aus, welche aber dennoch relativ klein sind. Ich konnte an diesen z.B. die Marke Angel Minerals entdecken. Nach ein paar letzten interessanten Informationen endete die Führung und wir wurden auf Spurensuche entlassen. Ich fand die Führung wirklich sehr schön und werde, sofern ich denn darf, nächstes Jahr wieder an der Führung teilnehmen.

Ich habe mich relativ gleich nach dem Ausgang der Führung auf Spurensuche am junge Unternehmen Bereich gemacht. Dabei habe ich mir die Firma Fair Squared etwas näher angesehen welche mit Kondome ihren Beginn hatte. Das besondere an der Marke ist das die Produkte neben dem Natrue Siegel, dem vegan Siegel, dem Halal Siegel, dem tierversuchsfrei Siegel auch noch das Fairtrade Siegel tragen. Zu Hause habe ich bemerkt das wir sogar im Bad eines der Produkte stehen haben. Im übrigen hat mich vor Ort besonders die Frauenrasurlinie angesprochen. Wo findet man mal Rasurlinien für Frauen und dann auch noch für den Intimbereich?

Gleich nach dem junge Unternehmen Bereich habe ich mich auf zum Gemeinschaftsstand von Natrue gemacht. An diesem stellt unter anderem Lavera ihre Produkte aus. Lavera begleitet uns bereits seit einigen Jahren, weshalb für mich klar stand das ich mich hier näher umsehen. Die Neuheit bei lavera stellt das Hydro Effect Serum welches für alle Hauttypen geeignet ist. Es spendet Feuchtigkeit und schützt vor Umwelteinflüssen.

Ich durfte das Produkt vor Ort gleich mal ausprobieren und finde es klasse. Es hat eine tolle Textur, zieht schnell ein, ist ergiebig und reicht super frisch.

Gleich um die Ecke von Lavera befindet sich am Natrue Stand der Bereich von Primavera. Primavera stand für uns immer hauptsächlich für Duftspray und ätherische Öle, jedoch gibt es von der Marke auch Naturkosmetik was wir bisher noch nicht wussten.

Ganz neu im Sortiment gibt es die Yogalinie die wirklich ganz wunderbar reicht. Was es sonst noch neues gibt, seht ihr in den Bildern. Ihr solltet Primavera in jedem Fall immer im Blick behalten denn die Düfte sind einfach traumhaft.

Ebenfalls am Natrue Stand vertreten ist, wie auch im letzten Jahr, die Marke Weleda. Das wir die Weleda Produkte lieben, das habt ihr eventuell schon mitbekommen. In unserem Adventskalender haben wir euch die Geschenksets als Geschenkidee empfohlen. Nun gibt es neue Artikel von Weleda die sich sehen lassen können.

Unter diesen findet ihr nun drei Roll-on Deos, Lippenbalsam in drei verschiedenen Farbnuancen und – was mich besonders freut – endlich eine Kinderlinie. Leider dauert es noch etwas bis es die Kinderlinie gibt aber alle drei der Produkte riechen auf jeden Fall super und wurden im Duft von Kinder ausgewählt!

Immer wieder gerne verwendet werden die Produkte von Luvos bei uns. Klar, das ich deshalb den Stand besuchen musste. Ganz neu bei Luvos ist das Produkt imotox welches es für die innerliche und äußere Anwendung zu kaufen gibt. Es handelt sich dabei um eine “Immunkur” welche die Giftstoffe aus dem Körper befördern soll.

CMD, die Produkte dieser Marke begleiten uns schon seit einigen Jahren, sogar noch bevor wir letztendlich komplett auf Naturkosmetik umgestellt haben. Wir lieben ja die Sanddorn Serie dieser Marke, aber auch die Neuheiten können sich wirklich sehen lassen. Darunter befindet sich neben einem Kokos Deospray auch die Royale Essence Linie mit Granatapfel. Obwohl ich selbst ja absolut kein Kokosfan bin kann mich das Gesicht- uns Körperspray und auch das Kokos Deospray wirklich überzeugen.

Für viele sicherlich interessant, ich verwende die Marke im übrigen auch sehr gerne, sind die neuen Produkten von benecos. Bei benecos gibt es drei verschiedene neue rosa Nagellacke, eine Bronzing Duo Lidschattenpalette, ein neues Compact Powder, einen blauen und schwarzen Mascara und neben Abschminktüchern auch den Nagellack den es bisher gab in einer neuen Packungsgröße.

Gerade, wenn es um das Thema Haare geht lieben wir ja die Shampoos von Bioturm aber Bioturm hat noch viel mehr tolle Produkte. So konnte uns die Fußlinie die letztes Jahr neu auf den Markt gekommen ist einfach nur begeistern. Gespannt bin ich also an den Stand gegangen und habe mich etwas umgesehen.

Als Neuheiten konnte ich vier neue Pflegebad Zusätze entdecken in den Varianten Arnika, Sensitiv, Lavendel und Eukalyptus als Öl-Molke Bad. Neben diesen gibt es aber auch eine nagelneue Haferlinie mit einer Lotion, einem Shampoo, Salbe und einer Reinigungsmilch. Uns sprechen die Produkte im Design schon einmal an und wir sind uns sicher das diese auch in der Anwendung richtig klasse sein werden.

Natürlich konnte ich noch viele weitere Marken neu kennen lernen und von bereits bekannten Marken Neuheiten entdecken, doch alle euch vorzustellen würde den Beitrag sprengen. Ich hoffe auch in den vorgestellten Firmen und Produkten war etwas passendes für euch dabei. Wir freuen uns über eure Rückmeldungen.

6
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Auch sehr interessante Eindrücke. Auf solche Messen gehe ich auch sehr gerne.
Viele Grüße

Hallo liebe Marie,

das sind Produkte genau nach meinem Geschmack 🙂 Tolle Messe *wow – Danke für Deinen Bericht !

LG und schönen Abend
Katrin

Huhu Marie,

man, du bist in letzter Zeit aber ganz schön rumgekommen was? Finde ich megaspannend. Ich beneide dich ein wenig und danke dir für die vielen schönen Impressionen. Ich mag sehr gerne die Produkte von Weleda und Lavera, aber auch die anderen sind nicht zu verachten. 😀

Eine schöne Restwoche und herzliche Grüße – Tati