Knabberherzen, Herz was willst du mehr

Eines für mich, noch eins für mich,
ach geh lieber, ich esse Sie alle.
Als ich gestern beim Rossmann einkaufen war da ich mir einen Windelcoupon erspielt habe
 bin ich noch eben durch die Lebensmittel Abteilung durch geschlendert.
Daher das wir hier in Bamberg keinen Rossmann haben mache ich das immer sehr gerne,
 da ich dort vieles sehr gerne mag aber nicht zu oft zum nächsten Rossmann komme.
So war es gestern eben auch und da hat mich eine Packung besonders angelacht.
Mit dem Logo “Neu” markiert landete diese in meiner Hand.
Jetzt aber erstmal dazu über was ich jetzt schon schwärme.

Rossmann

ener BIO

Zitronenherzen

 
Zutaten:
Bio-Mürbegebäck mit Zitronenöl
 
Weizenmehl*, Rohrohrzucker*, Palmfett*, Reismehl*, Magermilchpulver*, Zitronenöl*, Kakaopulver*, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Monokaliumtartrat; Meersalz, Bourbon-Vanille*
 
* aus kontrolliert biologischem Anbau
 
Kann Spuren von Erdnüssen, Schalenfrüchten, Ei, Sesam und Soja enthalten.
 
 
Nährwertangabe/Mengeninhalt/Preis:
 
pro 100g
Brennwert                           2039KJ / 486 kcal
Fett                                                          21,0g
davon gesättigte Fettsäuren                        9,6g
Kohlenhydrate                                          67,8g
davon Zucker                                           27,5g
Eiweiß                                                        5,5g
Salz                                                            0,30g
 
In einer Packung befinden sich 250g.
 
Eine Packung kostet 1,99€
 
 
Das Aussehen/Geruch/Geschmack:
 
Das Gebäck sieht wie der Name schon sagt aus wie ein Herz:
 
 
Die Herzen sind umgeben von einer Zuckerschicht.
Zuckerschicht aber nicht in diesem Sinne.
Das ist jetzt etwas schwer zu beschreiben.
Es ist nicht so als würde das Gebäck kleben oder gar papp süß schmecken.
 
Öffnet man die Packung strömt einem ein leicht süßer, 
aber total erfrischend zitroniger Geruch entgegen.
 
Geschmacklich, bzw. die Konsistenz ist wie ein normaler Mürbeteigkeks.
Die Kekse schmecken zitronig, aber nicht sauer.
Sie sind süß, schmecken auch nicht zu extrem süß.
Man schmeckt deutlich die enthaltene Vanille.
 
 
Mein Fazit:
 
Ich liebe die Kekse.
Ich weiß gar nicht so recht was ich euch da mehr schreiben soll.
Die Kekse schmecken einfach absolut genial.
Ich habe selten solche Kekse gegessen die mir sofort schmecken und die 
auch nach viel knuspern immer noch super schmecken.
Ich hätte glatt die ganze Packung alleine füttern können, was ich auch fast gemacht habe 😉
 
Getestet und geprüft und als sehr gut bewertet.
 
Grüße Marie
 

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Knabberherzen, Herz was willst du mehr"

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Huhu! Ich war auch gestern im Rossmann um den Windelcoupon einzulösen. 😉 Leider hab ich die Kekse nicht gesehen. Die hören sich echt lecker an! 🙂 LG

Oh ja, die schauen lecker aus. Darauf hätte ich jetzt auch Hunger. 🙂

Lg

Beti