Hochwertige Kinder/Babybücher

Hallo meine lieben Leser,
da ich mir gestern mal einen freien Tag gegönnt habe da ja der Tag der Arbeit war möchte ich euch heute aber wieder mit einem neuen Post beglücken.
Mein schrecklichstes Erlebnis heute war das mein Sohn geimpft werden musste. Es ist wirklich nicht schön wenn man einen anderen Menschen sehen muss der leidet und man selbst kann nichts dagegen machen.
Nun denn mein Kleiner lebt aber noch und ich und er haben das gut zusammen geschafft.
Ich habe heute zwei Überraschungsumschläge in meinem Briefkasten gehabt bei denen auf den ersten Blick auf dem Umschlag nicht zu erkennen war was sich darin befindet und ich zudem nichts bestellt habe.
Hier das Ergebnis der Umschläge:

 

 

 

 

Friesland Company steht/stand auf dem Umschlag als Absender.
Dieses Namen habe ich noch nie gehört und habe verwirrt den Umschlag aufgemacht um herauszufinden was sich darin verbirgt.
Das war in dem Umschlag zu finden:

 

 

 

Hübsch. Da kamen auf einmal vier Platzsets der Firma Landliebe rausgepurzelt als ich den Umschlag gekippt habe.
Da ich darin keinen Brief gefunden habe ist mir dann aufgefallen das sich dieser auf dem Umschlag befindet.
Als ich diesen in die Hand genommen habe, habe ich dort gelesen das dies ein kleines Dankeschön ist zwecks meinem Bericht über den gekühlten Milchkaffee von Landliebe.
Ich möchte auf diesem Weg mich sehr herzlich dafür bedanken denn damit habe ich nicht gerechnet und war sehr überascht. 😀
Sodala da war aber noch so ein Mini Umschlag in meinem Briefkasten von dem ich wusste das dieser irgendwann kommen wird jedoch nicht in welcher Form/Größe.
Ich wusste das ich diesen Umschlag bekomme, da dies mir vorher in einer Mail angekündigt wurde, jedoch wusste ich nicht was genau ich geschickt bekomme.
Der Umschlag wurde vom Coppenrath Verlag versendet.
Dies befand sich in dem kleinen aber feinen Umschlag:
 

 

Ein kleines Büchlein, eine Entschuldigungskarte und eine “Erste Pfeife” befanden sich in diesem Päckchen.
Das ist wirklich wunderschön.
Bekommen habe ich dieses Päckchen weil ich den Verlag auf einen kleinen Fehler eines Ihrer Produkte aufmerksam gemacht habe.
Der Verlag hatte sich dafür bedankt das ich auf diesen Fehler aufmerksam gemacht habe und wollte sich mit etwas bedanken. Was das ist das wusste ich eben nicht wie ich oben schon geschrieben habe.
Ich möchte auch hierfür mich sehr bedanken und mir wurde damit eine große Freude bereitet.
Nun zu meinem letzten Päckchen das ich leider nicht annehmen konnte da ich heute ja etwas beschäftigter war und unter anderem, was ihr weiter unten lesen werdet, gemacht habe.
Hier mein Päckchen mit Inhalt:

 

 

 

Das Päckchen kommt von dieser Firma:
Gobo
Kennt ihr Gobo schon?
Nein?
Wenn ihr Kinder habt solltet ihr diese Firma kennen.
Dann leg ich mal los und kläre euch etwas darüber auf was diese Firma genau macht!
Die Sandvisk Verlag GmbH der die Ware von Gobo verschickt hat sich auf altersgerechte Bücher und Buchserien für Kinder ab der Geburt bis ins Schulalter spezialisiert.
Bei Gobo kann man zwischen verschiedenen Serien wählen.
So gibt es zum Beispiel ein gratis Wilkommespaket für Schwangere, für Kinder ab 0, 1, 2 und 3 Jahren.
Man hinterlegt bei der Anmeldung das Geburtsdatum und den Namen des Kindes an und bekommt so deshalb auf das Alter angepasste Pakete.
Einer der vielen großen Vorteilen ist, dass das erste Paket entweder komplett kostenfrei ist das Sie bestellen, bzw. nur die Versandkosten kostet.
Ein weiterer Vorteil ist, auch wenn man einen “Vertrag” bei Gobo abschließt, das man diesen jederzeit kündigen kann.
Gibt man zudem seine Emailadresse an, wird man über die nächste Sendung informiert indem diese vorgestellt wird und einem erklärt wird was alles in dem Päckchen enthalten ist.
Findet man diese Sendung nicht interessant, bestellt man Sie einfach ab und es entstehen keine Kosten für diesen Monat.
Gibt man gar nichts an, bekommt man das Päckchen zugeschickt und kann dieses ganz einfach per Rechnung bezahlen.
Ein Päckchen kommt jeden Monat, außer man verzichtet wie ich gerade beschreiben habe darauf.
In dem Päckchen sind zudem immer kleine Gratisartikel enthalten, welche ein kleiner Rucksack, eine Cap, eine Decke…. sein können.
Es gibt Standardserien bei Gobo, aber auch Disneyserien wie eben die welche ich erhalten habe. Meine Wahl ist auf Winnie Pooh gefallen. Zur Auswahl stehen aber auch noch beispielsweise Cars…….
Ihr solltet euch auf jeden Fall mal über diese Firma informieren und es mal wagen dort eine Bestellung aufzugeben, denn verlieren könnt ihr nichts.
Wenn euch das Gobo Pragramm nicht gefällt, dann kündigt einfach wieder den Vertrag und alles ist erledigt.
Hier findet ihr mehr Infos über Gobo:
www.gobo-kinder.de
So und zu guter Letzt jetzt noch zu meinem anderen Ausflug von heute.
Habt, bzw. kennt ihr die schon?
 

 

Die sollen schmecken wie Froot Loops, also das Müsli indem bunte Ringe enthalten sind und bei dem auf der Artikelpackung ein Papagei abgebildet ist.
Ich hab die Teile hier noch nicht ausprobiert, werde dies aber sicherlich noch nachholen.
Leider gibt es die nicht hier in Deutschland zu kaufen, bzw. ich habe sie leider noch nirgends gesehen.
Bekommen habe ich sie von einer Freundin die in der Kaserne eingekauft hat und sich gedacht habe ich würde mich darüber freuen.
Wir werden sehen.
eure 
Marie

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: