Häkelkunst ganz groß + Gewinnspiel

Ist euch der Name Amigurumi ein Begriff? Nein, dann solltet ihr in jedem Fall weiterlesen. Hinter Amigurumi steckt nämlich etwas ganz tolles Hobby was eigentlich jedermann erlernen kann. Natürlich gibt es so Knaller wie mich und Flo die das definitiv niemals hinbekommen werden, wir fokussieren uns da lieber auf andere Dinge. Dinge die wir können und hinbekommen. 😉



20160220_115127.jpg

Amigurumi, was ist das eigentlich?

Also, im Grunde genommen besteht der Name aus zwei Begriffen. Zum einen ist das Amu (Stricken) und kurumu (einhüllen, verpacken). Es erklärt eine japanische Strick- oder Häkelkunst mit der kleine urige Tierfiguren, Gegenstände, Lebensmittel oder auch Objekte entstehen, wie oben gezeigter Hase zum Beispiel.

Die gefertigten Teile kann man dann, je nach Herstellung, bespielen, sammeln oder auch zum Beispiel als Schlüsselanhänger immer bei sich tragen. Der Phantasie sind im Grunde keine Grenzen gesetzt denn eigentlich ist alles möglich was man sich vorstellt.

————————————————-

Passend zu Ostern nächsten Monat haben wir von der lieben Jasmin von Chamaya’s Amigurumi einen wundervollen Hasen erhalten. Klar, das dieser eine Karotte in der Hand hält, denn was mögen Hasen lieber wie Karotten?

20160224_200947.jpg

Der Hase lacht liebevoll und glubscht einen mit seinen Augen ganz lieb an. Die Augen sind im übrigen kindersicher. Ein Detail was für viele sicherlich von Interesse ist. Natürlich gibt es auch Varianten mit Augen die nicht kindersicher sind. Diese sollten dann dementsprechend logischerweise lieber Kindern nicht gegeben werden. 😉

20160224_200803.jpg

Die Ohren sind zu einem Drittel fest am Kopf fixiert. Der Rest der Ohren hängt wie typische bei Hasen mit Schlappohren schlapp am Körper. Ein typischer Schlappohrhase also. 😉

20160224_200856.jpg

In der Hand hält unser Häschen eine Karotte. Diese besteht aus Karottenkörper mit Grün. Sie ist deutlich als Karotte zu erkennen und rundet unser Häschen perfekt ab.

————————————————-

Noch ein paar Infos zu Jasmin von Chamaya’s Amigurumi.

Jasmin stellt gerne auch ein Amigurumi für euch her. Oben findet ihr den Link zu ihrer Facebookseite wo ich alle wichtige Infos findet. Vielleicht darf es ja etwas zu Ostern sein?

Neben den Amigurumi Objekten verfügt Jasmin noch über zwei Onlineshops. Einmal auf DaWanda und dann noch auf Crazypatterns. Hier findet ihr unterschiedliche Häkelanleitungen zum Kauf, natürlich mit Hilfe! die Links zu den jeweiligen Shops findet ihr direkt auf der Facebookseite.

Alle Tiere werden in liebevoller Handarbeit hergestellt. Aus diesem Grund solltet ihr euch früh genug melden, wenn du ein bestimmtes Tierchen hergestellt haben möchtet.

————————————————-

20160220_115225.jpg

Jasmin hat mir neben unserem süßen Hasen auch noch zwei weitere Tiere mitgeschickt. Zum einen eine Grumpy Cat (kindersicher) und einen Wäldergnom (kein Kinderspielzeug da verschluckbare Teile) in der Farbe orange.

Wenn ihr einen der beiden Tiere gewinnen wollt dann lest euch einfach die Teilnahmebedingungen durch und befolgt die Anweisungen darin. Mit Glück gewinnt ihr.

Diesmal wird es auch 10 Trostpreise geben. Was es genau sein wird, verraten wir in diesem Moment erst einmal noch nicht. Überraschungen sind nämlich viel schöner. 😉

Da wir sehr oft schon Gewinnspiele auf dem Blog veranstaltet haben und auch auf Facebook es schon oft etwas zu gewinnen gab, wird das Gewinnspiel diesmal anders ablaufen.

Wir würden uns sehr freuen ein paar mehr Leser auf Instagram zu haben, deshalb wie folgt unsere Teilnahmebedingungen:

  • Sei oder werde Verfolger unseres Instagram Kanals
  • Kommentiere unter diesem Beitrag mit welchem Namen du uns folgst
  • Teilnahme nur mit deutscher Adresse
  • Wir sind alleiniger Veranstalter des Gewinnspiels
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen
  • Gewinnspielende ist der 13. März 16 um 20:00 Uhr
  • Der Gewinner wird zeitnah ermittelt und per Mail kontaktiert.
  • sollte sich der Gewinner innerhalb von 3 Tagen nicht melden verfällt der Gewinn

Gewinner: Daniela und Jasmin, der Rest erhält den Trostpreis!

* Die Amigurumi Tiere wurden uns kostenlos zur Verfügung gesellt.

12
Hinterlasse einen Kommentar

8 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Katharina Winter

Ich folge euch nun unter dem Namen: katharinawinter87

Schade, bei Instagram bin ich nicht. Drücke allen Teilnehmern die Daumen. LG Romy

Tomster

Ich folge als Thomas_Kah

sara

Ich folge euch in instagramm als saralovekarsten

Daniela Schneider (Aleinad Redienhcs)

Ich folge dort auch unter Aleinad_Redienhcs

Huhu! Der Waldgnom ist ja mal fetzig! Leider habe ich keinen Instagram Account, aber ich folge auf Facebook 😉 ne gilt ja leider nicht aber ich wüsste gerne, was das süße Tierchen kostet und werde mich auf jeden Fall mal auf der Website umsehen 🙂 LG aus dem Norden!

Jasmin Gollnau

Die sind ja echt zuckersüß :mrgreen: Grumpy Cat wäre echt passend 🙂
Liebe Grüße
Jasmin_jackyshouse

Habe das Gewinnspiel gerade erst gesehen, als ich meines selbst eingestellt habe. Die sind ja sowas von süss, deswegen mache ich gerne mit für meine kleine Tochter. Ich folge Dir bei Instagram als Charlys Testwelt. LG Inge Junk