Duftende Nacht

Vor kurzem habe ich euch den DM Karton gezeigt.
Nachdem das Interesse so groß war, habe ich euch den Inhalt
des Kartons gezeigt.
Ich hatte mich vor kurzem bei DM als Produkttester beworben.
Zum Test stand das neue “febreze”.
Es ist ein Schlafzimmerspray und soll
ansche4ind einen angenehm Schlaf hervorrufen.
Ich hatte damals einige Zeit überlegt ob ich mich bewerbe.
Künstliche Düfte sind eigentlich nicht so meines.
Ich habe mich dann doch trotzdem dazu entschieden mich zu bewerben
und hatte scheinbar Glück und wurde gezogen.

febreze

sleep serenity

Das wichtigste zum Produkt:

febreze sleep serenity (duftende Nacht) ist ein Schlafzimmerspray mit dem
Duft des Mondscheinlavendel.

Warnhinweiße:
-nur wie die Empfehlung verwenden
-Behälter steht unter Druck
-vor Sonneneinstrahlung und Hitze über 50°C schützen
-nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen
-enthält 5 Massenprozent entzündliche Bestandteile
-nur restentleerte Dosen in die Wertstoffsammlung geben
-Personen, die auf Duftstoffe empfindlich reagieren, sollten das Produkt mit Vorsicht verwenden
-Raumdüfte sind kein Ersatz für gute Haushaltshygiene
-außer Reichweite von Kinder aufbewahren
-Augenkontakt vermeiden (falls Augenkontakt, gründlich mit Wasser spülen)
-synthetisches Parfum

Doseninhalt entspricht 300ml

www.febreze.com

Das Produkt im Detail, Test und das Fazit:

Die Dose verfügt über einen lila farbenen Sprühkopf der durch den
Hebel leicht zu bedienen ist.
Der Hebel verfügt über eine Art Sicherung, keine Kindersicherung,
sodass man den Hebel erst nach unten klacken lassen muss
um den Sprühmechanismus auslösen zu können.

Bei der Verwendung des Spray muss/soll die Dose aufrecht gehalten werden
und das Spray soll kreisförmig im Raum verteilt werden.

Das Spray verströmt sofort einen intensiven, sehr süßlichen Geruch.
Dieser verteilt sich nach einiger Zeit komplett im Raum.
Der Duft wird wenn er sich verteilt hat etwas weniger intensiv,
bleibt aber jedoch recht süßlich.
Der Geruch bleibt für mehrere Stunden im Raum bemerkbar.

Ich empfinde den Geruch überhaupt nicht ähnlich mit Lavendel.
Wer schon einmal echten Lavendel gerochen hat wird mir Recht geben
das es zum Duft dieses Schlafzimmersprays zu Lavendel eigentlich
kaum einen Vergleich anzustellen gibt.
Der Geruch ist sehr süß und intensiv, sodass er für mich als Schlafduft
keinesfalls geeignet ist, auch weil er nicht Lavendel riecht.
Ich halte im allgemeinen nicht wirklich etwas von künstlichen Düften,
für die Textilauffrischung kann ich diese aber akzeptieren.
Ich kann den Duft als solches das er als “Schlafzimmerspray” deklariert ist
absolut nicht empfehlen, denn hier ist meiner Meinung nach kein Duft
definitiv besser als sich diesen Raumduft ins Schlafzimmer zu sprühen.
Sehe ich den Duft als reines Raumspray an und nicht als Schlafzimmerspray
kann ich den Duft begrenzt empfehlen sofern er in Maßen verwendet wird.
Da Duft doch sehr intensiv und süß ist
würde ich ihn nicht zu oft verwende,
da er glaube ich nicht besonders gesund für den Körper ist.
Bevor jetzt einer meint ich würde den Moralapostel rauslassen,
alles was ich schreibe ist unser Meinung zu Produkten!
Ich empfinde Raumspray als solches sinnvoll wenn man
muffige Gerüche auf Textilien oder anderen Gegenständen,
die nicht gewaschen werden können,
sprüht damit der muffige Geruch entfernt wird.
Hier gibt es auch keine anderen Möglichkeiten einen guten Duft hinzubekommen.
Auch ist so ein Raumduft sicherlich von Vorteil wenn der Zigarettengeruch überdeckt werden soll,
doch als Schlafzimmerspray kann ich das Spray definitiv nicht empfehlen.
Solltet ihr also nach einem guten Raumspray suchen um Textilien die nicht gewaschen werden
können von einem angenehmen Duft zu überdecken oder ihr möchtet
alten Mief oder Zigarettenrauch übertönen, dann empfehle ich das Spray.
Falls ihr das nicht vorhabt, kann ich nur wie folgt bewerten, was nur unserer Meinung entspricht:

Getestet und geprüft und als ausreichend bewertet.

*Wir haben das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Ich

Bei all den Tests nicht bemerkt, daß die Sprühflasche an sich nichts taugt?

Wenn sie noch zu annährend der Hälfte gefüllt ist, versagt das System. Kein feiner Nebel mehr, sondern – wenn überhaupt – nur noch ein kleines Rinnsal, welches mühselig aus der Düse tröpfelt. Mit anderen Worten gibt irgendwann das Treibgas auf. Ich hatte das jetzt bei drei Flaschen nacheinander. Hier sollte Febreze dringend nachbessern.

Ansonsten ist das Zeug okay.

Nur das Sprühsystem ist leider nicht so gut.