Der Kartenkrieg der sich lohnen kann

Schönen Nachmittag ihr Lieben,
heute möchte ich euch mal von einigen Anbietern erzählen die Karten in Größe einer Scheckkarte vergeben mit denen man angeblich sparen soll und die sich angeblich total lohnen sollen.
Ich möchte euch heute von einigen Karten/Clubs erzählen die ich selbst schon sehr lange benutzte und die sich meiner Meinung nach wirklich lohnen!
Dann fangen wir mal mit den Karten in der Reihenfolge an wie sie die meisten von euch sicherlich kennen. 😀
Payback
Wer kennt diese Karte nicht. In den Geschäften vor Ort wird man ziemlich jedesmal nach dieser Karte gefragt.
Diese Karte kann man sowohl vor Ort als auch im Onlineshop benutzten.
Was nutzt mir die Paybackkarte:
Je nach Payback Partner bekommt man z.B. 1Punkt je 1€.
Es kommt aber auch manchmal vor das man Punkte pro Kauf bekommt und nicht pro Euro.
Die gesammelten Punkte können dann entweder gegen Prämien oder auch gegen Gutscheine eingelöst werden.
Bei welchen Onlineshops kann man die Paypackkarte verwenden:
Hier ist der Link bei welchem man die ganzen Onlineshops und den Wechselkurs für Paybackpunkte  entdecken kann:
http://www.payback.de/pb/id/42578/
 
Bei welchen Shops vor Ort kann man die Paybackkarte verwenden:
Hier folgend auch der Link für die Übersicht der Shops vor Ort zum Benutzen der Paybackkarte:
http://www.payback.de/pb/partner/id/16380/
 
Kann man zusätzlich noch mehr Punkte ergattern:
Ja das ist möglich mit Coupons die Sie entweder per Post erhalten oder Online aktivieren können. 
Wie funktioniert die Karte beim Onlineeinkauf:
Bevor Sie bei einem Payback Onlinepartner einkaufen, müssen sie diesen Partner über Payback aufsuchen um Paybackpunkte zu erhalten.
 
Kann man sich sein Kartendesign auswählen:
Ja, das ist möglich. Das Design kann zwischen 15 Design gewählt werden auf denen jedoch immer ein Vorteilspartner von Payback abgebildet ist.
 
Kann man zwischen verschiedenen Karten wählen:
Ja, es gibt die Auswahl zwischen der normalen Standardkarte mit der man nur den zweck des normalen Sammelns hat und bei dem keine Verpflichtungen dazu gehören oder man kann auch eine Maestro oder Visa Karte wählen bei der man dann eine integrierte Kreditkarte hat.
Lohnt sich die Anmeldung:
Meiner Meinung nach “Ja”, denn bei jedem Einkauf bei einem Paybackpartener können Sie Punkte sammeln die Sie gegen Bargeld einlösen können.

Sie haben ja keinen Verlust, sondern können nur gewinnen.

Wo erhält man die Karte:
Vor Ort in den teilnehmenden Partnerfilialen oder hier:
http://www.payback.de/pb/neuanmelden2/cardSignup/0/paId/1/id/12978/?s_ixcid=11_401_136

Ikea Family Card
 Ikea kennt fast jeder doch das es dort auch eine Karte gibt wissen nicht alle.
Die Karte hat zudem nicht nur Vorteile bei Ikea, sondern auch an Stellen bei dem man es nicht erwartet.
Was nutzt mir die Karte:
-Du nimmst an monatlichen Verlosungen für Gutscheine bei jedem Einkauf bei dem du die Karte vorlegst teil
-Exclusive Angebote für Ikea Family Kunden
-Jederzeit ein kostenloser Kaffee im Restaurant
-Sollte ein Artikel beim nach Hause transportieren kaputt gehen bekommst du kostenlosen Ersatz außer es handelt sich bei der Ware um Ware aus der Fundgrube
-Newsletter mit dem du alles aktuelle erfährst
-Ikea Family Live Magazin viermal im Jahr gratis
-Alle Kinder erhalten per Mail eine tolle Geburtstagsüberraschung
Kann man damit noch mehr tun außer bei Ikea damit einzukaufen:
Ja, ich kann Ihnen mindestens eine Stelle nennen mit der Sie mit der Ikea Family Card zusätzlich sparen können.
Beim z.B. Movie Park Germany in Bottrop/Kirchhellen bekommen Sie Rabatt auf den Eintrittspreis beim Vorzeigen der Karte.
Kann man zwischen verschiedenen Kartendesign wählen:
Nein, die Karte sieht immer gleich aus und verfügt über den Namen und die Kundennummer.
Lohnt sich die Anmeldung:
Meiner Meinung nach lohnt sich die Anmeldung für Kaffeetrinker die des öfteren IKEA-Märkte besuchen, denn einen Kaffee umsonst gibt es fast nirgends.

Ansonsten lohnt sich meiner Meinung nach die Anschaffung auch, denn mit dieser Karte kann man ja nicht nur spezielle Schnäppchen machen, sondern kann die Karte auch bei anderen Stellen zum Sparen benutzen.

Wo erhält man die Karte:
Vor Ort oder hier:

https://www.marketingservice-ge1.de/ikeaKiosk/NewName.aspx

S.Oliver Card
S.Oliver gibt es fast in jeder größeren Stadt. Um diese Karte nutzten zu können, können Sie jedoch leider nicht in jeden Store gehen.
Was nutzt mir die Karte:
-3% bei jedem Einkauf sparen (Guthaben auf Konto)
-in allen teilnehmenden Stores und online nutzbar
-gratis und es wird kein Mindestumsatz benötigt um die 3% zu erhalten
-exklusive Angebote und Rabattaktionen
Lohnt sich die Anmeldung:

Ja, sofern man einen Store, der an der Aktion teilnimmt, in der Nähe hat und ab und an immer mal wieder bei S.Oliver einkaufen geht.

Wo erhält man die Karte:
Vor Ort in Ihrem teilnehmenden S.Oliver Store.

Höffner BonusCard
Höffnermärkte gibt es zwar leider nicht sooo viele in Deutschland, doch der ein oder andere hat sicherlich einen in der Nähe.
 
Was nutzt mir die Karte:
-mindestens 3% Rabatt auf den Einkauf (ausgenommen aktuelle Werbeangebote, Dienstleistungen, Bücher und Artikel aus unserer Elektroabteilung)
-3 Jahre statt 2 Jahre Gewährleistung auf alle gelieferten und montierten Möbel und Küchen
 -exklusive VIP-Sonderverkäufe und Gewinnspiele
 -kostenlose 1-Jahresinspektion bei allen gelieferten Möbeln und Küchen
 
Lohnt sich die Anmeldung:
Ich bin der Meinung ja, ihr seht ja die oben stehenden Vorteile. 
 
Wo erhält man die Karte: 
Vor Ort oder online hier:
http://www.hoeffner.de/hoeffner/service/hoeffner-bonuscard/Antrag.html
AWG Mode Center Rabattkarte
AWG gibt es auch in einige Städten und hier kann man Markenkleidung zum Teil wirklich günstig kaufen.
Was nutzt mir die Karte:
-3% Stammkundenrabatt, halbjährlich erhält man in Form von Rabattschecks das angesammeltes Stammkundenguthaben zugeschickt
-exklusive und limitierte Specials
Lohnt sich die Anmeldung:
Ja, man bekommt in gewissen Abständen per Post auch mal Einladungen zu Specials wie Modenschauen wo der Store dann z.B. ab 20 Uhr geöffnet ist und man nur dort reinkommt mit Vorlage des zugeschickten Briefes.
 
 
 
Wo erhält man die Karte:
Vor Ort in Ihrem AWG-Modecenter
 
 
OTTOcard
Der Versandhandel kennt ziemlich jeder, das es aber auch dort eine Karte gibt bei der man nicht nur auf Otto sparen kann, sondern auch außerhalb des Webs das wissen die wenigsten.
 
Was nutzt mir die Karte:
-5€ Begrüßungsguthaben
-mindestens 2€ Guthaben für jede Bestellung
-5% Sparvorteil (spezielle Vorraussetzungen)
-Sparen bei Vorteilspartnern (z.B. im Kino)
 
Lohnt sich die Anmeldung:
Ja die Anmeldung lohnt sich denn bei Anmeldung bei Otto bekommt man auch immer mal wieder per Post Gutscheine im Wert von 10€ welche aber leider nur auf Produkte eingelöst werden kann die über Otto gehen. Man bekommt zudem ja mindestens 2€ bei jeder Bestellung gutgeschrieben, weshalb man da ja auch nur sparen kann.

Man bekommt zudem 2012 zwei Eintrittskarten zum Preis von je 6,40€ fürs Kino, außer 3D-Filme, in vielen Kinos beim Vorlegen der OTTOcard.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren und wünsche einen schönen Abend
eure
Marie

 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: