brandnooz: Herrlich herbstlich

Schon seit circa zwei Wochen findet man schlechte Bewertungen zur klassischen brandnooz Box Ausgabe. Der Inhalt der Box sorgte für große Verärgerung bei vielen Abonnenten, doch warum? Was wir zu dem Inhalt sagen und ob dieser wirklich herrlich herbstlich ist, das erfahrt ihr im Beitrag.

Krombacher > 0,0% Pils > Launch Januar 17 > 330ml für 0,70€

Was soll man groß zu einem alkoholfreiem Pils sagen. Es schmeckt ganz gut, ist für uns aber weder herrlich herbstlich, noch dramatisch neu. Soweit wir uns erinnern können, gab es dieses Pils schon einmal in der Box.

Leimer > Sippen-Klößchen > Launch August 16 > 100g für 0,99€

Herbst und Suppe, das passt wie Deckel auf Eimer. Die Suppen-Klößchen passend deshalb sehr gut zum Boxenthema. Sie sind vegetarisch, bestehen letztendlich aber auch nur aus Paniermehl mit Fett. Genau aus diesem Grund haben wir uns eher nicht über diese gefreut, vor allem weil sie gleich zweimal enthalten waren. Neu ist außerdem auch etwas anderes.

Hengstenberg > BIO Apfelesseig naturtrüb > Launch April 17 > 500ml für 2,69€

Naturtrüben Apfelsaft trinken wir sehr gerne, weshalb wir uns nun freuen das es jetzt auch naturtrüben Apfelessig gibt. Der Essig wird sicherlich bald bei uns zum Einsatz kommen. Klasse finden wir ihn außerdem, da er zum Motto passt und noch relativ neu auf dem Markt ist.

Pulmoll > Duo-Gummipastillen > Launch Mai 17 > 90g für 1,89€

Im Herbst wird man schnell mal krank und heißer. Genau für diesen Fall sind die Gummipastillen, welche aus zwei verschiedenen Komponenten entstehen. Eine Pastille ist fruchtig mit dem Geschmack nach Mango, die andere dagegen erfrischend nach Minze. Richtig klasse finden wir zudem, dass die Pastillen vegan sind.

Zentis > Original Aachner Pflümli > 450g für 1,89€

Pflaumen passen wohl zur Jahreszeit, neu ist das Aachner Pflümli allerdings nicht wirklich. Geschmacklich schmeckt es ganz gut, wird bei uns aber eher zum Backen verwendet werden.

Loacker > Chocolat Napolitaner > Launch April 17 > 59g für 1,09€

Was wäre die brandooz Box ohne ein Loacker Produkt? Nichts, genau deshalb ist natürlich auch in dieser Ausgabe eines enthalten. Bei den Chocolat Napolitanern handelt es sich um die klassischen Napolitaner im Schokomantel. Schmeckt lecker, auch, wenn es nichts besonderes ist.

The Glenlivet Founder’s Reserve > Launch April 15 > 3,40€ für 5cl > ALKOHOL

Was packt man in eine Box, wenn man nicht mehr weiter weiß? Genau, hochprozentigen Alkohol! Und nun noch die Frage, was macht man, wenn der Produktwert noch nicht erreicht ist? Genau, man packt den Alkohol einfach noch ein zweites Mal in die Box. Genau das müssen die Leute bei brandnooz wohl gedacht haben als sie die Box gepackt haben. Ob wir den Whiskey selber trinken werden, wissen wir noch nicht. Wir sind ausnahmsweise aber vor allem sehr froh die alkoholische Variante der Box zu haben, denn die ohne Alkohol ist nur zum totlachen.

Slendier > Lasagne Style > Relaunch Januar 17 > 2,99€ für 400g > goodnooz Produkt

Das war sie nun also, der herrlich herbstliche Inhalt der brandnooz Box. Wir finden ihn, wie unzählige andere, einfach nur zum Todlachen. Ist das wirklich ernst gemeint? Der Wert der enthaltenen Produkte in der Box liegt bei 17,04€, was auch nur durch den Alkohol kommt. Ohne Alkohol würden die Produkte in der Box bei 10,24€.

Ich bin doch wirklich schockiert über die Wahl der Produkte in der Box. Ein Abo mit der brandnooz Box hatten wir vor einiger Zeit angefangen, weil wir Produkte die erst neu auf den Markt gekommen sind kennen lernen wollten. Leider findet man in letzter Zeit in jeder Box eine große Menge an Produkten welche es schon ewig auf dem Markt gibt. Es gibt so viele Produkte die neu auf den Markt kommen, warum sind diese nicht in der Box.

Nach diesem Inhalt werden wir uns nun noch einmal eine Box ansehen, sollte der Inhalt uns jedoch dort auch nicht überzeugen, so werden wir unser Abo kündigen wie viele andere es vielleicht sogar schon getan haben.

Was meint ihr zum Inhalt? Super oder Schrott?

6
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Du hast es noch äußerst nett formuliert Liebes. Ich habe ordentlich losgeschimpft. Zudem warte ich immer noch auf Antwort von Brandnooz da bei mir noch nicht Mal der garantierte Warenwert erreicht wurde.

Hallo Marie,

gefällt mir nicht so wirklich, aber dennoch Danke, dass Du uns die Box vorgestellt hast !

LG Katrin

Fränk Boes

Gefällt mir auch nicht, Danke aber zur Vorstellung der Box.