brandnooz Genuss: Magische Genussmomente

So lange gibt es sie noch nicht, die Genussbox. Wir sind nun schon einige Zeit darum geschlichen und haben uns letztendlich nun auch dafür entschieden. Da wir nicht warten wollten bis die Juli Ausgabe erscheint, haben wir uns für den Beginn mit der Mai Box entschieden.

20160604_170046.jpg

Besondere Lebensmittel kommen ja bei uns immer gut an, weshalb wie mam am liebsten die Foodist Box abonnieren würden. Da uns diese aber preislich zu teuer ist, hoffen wir nun mit der brandnooz Genussbox “Ersatz” gefunden zu haben. Leider wurde unsere erste Freude bereits getrübt als die Box ankam. Einige Produkte sind nicht heil bei uns angekommen und mussten von uns reklamiert werden. :'(

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier nun die enthaltenen Produkte der Genussbox Mai:

Oneglass Wein > Vermentino oder Pinot Grigio > Launch Januar 2013 > 2,99€ für 100ml

Leider ist dieser Wein nicht heil bei uns angekommen, sondern hat sich in der ganzen Box verteilt. Deshalb ersparen wir euch an dieser Stelle den Anblick. Wir kennen den Wein bereits, finden ihn aber überflüssig und sind der Meinung es ist mehr Verpackungsmüll wie Genuss.

20160604_164706.jpg

Schär > Twin Bar > Launch Juni 2009 > 3x21g für 2,29€

Schär ist uns mit seinen glutenfreien Lebensmitteln bekannt. Probiert hatten wir bisher noch nichts, weshalb wir das gleich nachgeholt haben. Die Waffelschokoladenriegel sind knusprig, nicht zu süß, für uns aber etwas zu neutral. Wir haben etwas den “Geschmack” gesucht.

20160604_164458.jpg

Münchner Kindl > Senf > Rotisseur Caramell, Bärlauch Senf, Estragon Senf > 180ml für 3,99€

Die verschiedenen Senfsorten (zwei von drei Sorten sind in der Box enthalten) hören sich in jedem Fall schon einmal sehr lecker an und lassen Gutes erahnen. Leider ist einer der beiden etwas ausgelaufen, obwohl das Glas noch verschlossen war. Wir haben bisher noch keinen Senf der Marke probiert, kennen aber eine Soße der Marke. Uns hatte die Soße gut geschmeckt, weshalb wir denken das uns der Senf sicherlich auch schmecken wird. Wir haben schon ganz viele Ideen dafür. Ach ja der Senf ist BIO.

oder

DirtyHarry > Hot Curry Sauce > 250ml für 6,99€

Diese Soße wäre statt dem Müncher Kindl Senf enthalten gewesen und hätte uns auch gut gefallen, da wir Curry sehr gerne mögen. Wir sind mit unserem Senf aber mehr als zufrieden und trauern nicht um die Soße.

20160604_165118.jpg

Shuyao > Matcha Tee > Trilogie > Lauch Oktober 2014 > 3 Tagesportionen für 8€

Von Matcha haben wir schon viel gesehen und viel gelesen, probiert hatten wir ihn allerdings noch nie. Jetzt haben wir die Möglichkeit sogar drei verschiedene Matcha Tee Varianten auszuprobieren. Mal schauen wie unser Fazit dazu sein wird.

20160604_164827.jpg

Starwater > The Black > Launch März 2016 > 330ml für 4€

Trinkwasser mit Kohle, auch wenn es ungewöhnlich klingt, so ist es uns doch nicht ganz fremd. Unser Wasser das sich im Quooker befindet wird mit Aktivkohle gereinigt und ganz leicht angereichert. Unser Wasser kommt natürlich nicht schwarz heraus wie das der Fall bei Starwater ist. Wir sind in jedem Fall sehr gespannt auf den Geschmack.

20160604_165639.jpg

nu3 > Bio Goji Beeren > 250g für 11,49€

Goji Beeren kennen wir, zumindest vom Namen. Probiert haben wir sie noch nicht, sie sollen aber super gesund sein. Unsere Beeren werden deshalb sicherlich bald in jedem Fall in unser Joghurt gelangen. Mal schauen ob sie uns schmecken und überzeugen können. Die Beeren sind ebenfalls BIO.

20160604_164929.jpg

Schneekoppe > Bio Leinöl > Asia oder Exotic > Launch Juni 2015 > 250ml für 4,49€

Die Sorte Asia hatten wir in unserer normalen brandnooz Box und sind deshalb sehr froh darüber das wie in unserer Genussbox nun die Exotic Variante enthalten haben. So dürfen wir nun in den Genuss beider Ölsorten kommen. Wir überlegen schon fleißig im Kopf was wir mit den tollen Ölen zaubern. Großer Pluspunkt, ebenfalls ein Bioprodukt.

20160604_164159.jpg

Kettle > Chips > Honey Barbecue > Launch März 2013 > 150g für 1,99€

Kettle ist uns ein Begriff und konnte uns bisher auch mit den verschiedenen Chipssorten überzeugen. Die enthaltene Sorte hört sich lecker an. Da die Verpackung leider schon leicht geöffnet war und diese Öffnung etwas “merkwürdig” aussieht haben wir bisher die Finger davon gelassen, sonst wäre jetzt die Packung sicherlich leer. 😉

20160604_170146.jpg

Wie in jeder Box darf das Nooz Magazin natürlich nicht fehlen. Wie haben das Magazin bereits einmal durchgeblättert und konnten schon einige Rezepte finden welche wir sicherlich bald mal ausprobieren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Uns gefällt die Mischung der Produkte unheimlich gut und kann uns definitiv überzeugen im Gegensatz zur normalen brandnooz Box. Der Wert unsere Box liegt bei einem stolzen Warenwert von 43,23€ und hat sich deshalb auch in jedem Fall gelohnt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie gefällt euch die Mischung und die Produkte? Wir freuen uns über eure Kommentare.

4
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Die Box sieht schon interessanter aus und würde mir so eigentlich zusagen 😉

LG und schönen Wochenstart
Katrin

Mh so ganz wäre der Inhalzt nix für mich, finde aber im Moment alle brandnooz Boxen nicht so der Hit.

Liebe Grüße Sandra