brandnooz Genuss: Guter Geschmack ganz hausgemacht

Nachdem die klassische brandnooz Box ja schon ein kompletter Reinfall war, waren wir sehr drauf gespannt ob sich zumindest der Genussbox Inhalt sehen lassen kann. Das Motto klingt in jedem Fall vielversprechend. Ob der Inhalt genauso vielversprechend ist, könnt ihr herausfinden, wenn ihr weiterklickt.

Teutoburger Ölmühle > Raps-Kernöl > Launch Juli 17 > 250ml für 2,99€

Ein gutes Öl darf nie im Schrank fehlen. Das Rapsöl stammt aus Deutschland und ist auch in der 500ml Glasflasche erhältlich. Es ist kaltgepresst und nativ und wird sicherlich bald bei uns zum Einsatz kommen.

Riso Gallo > Nature Reis, Dinkel und Gerste > Launch September 17 > 400g für 1,99€

Dinkelreis und Reis werden bei uns wirklich sehr gerne gegessen, weshalb wir uns über diese Mischung von Riso Gallo sehr gefreut haben. Die enthält nämlich Reis, Dinkel und Gerste und ist somit nicht nur im Geschmack überraschend anders, sondern bringt Abwechslung auf den Tisch. Wir finden die Mischung sehr lecker.

Tiny Gardens > Launch Oktober 17 > 4,90€ für 2,5-5g

Bei den Tiny Gardens handelt es sich um kleine Schächtelchen mit Samen für Sprossen. Diese lassen sich ganz einfach, unabhängig von der Jahreszeit, in den eigenen vier Wänden anpflanzen und danach genießen. Wir finden die Idee sehr interessant und werden bald unsere Sprossen sähen.

Joya > Mandel > Launch September 17 > 1 Liter für 2,79€

Wer keine Kuhmilch trinken darf oder möchte, für den ist diese Mandelmilch sicherlich eine Alternative. Mir persönlich schmeckt sie überhaupt nicht, Flo dagegen finden sie lecker.

Bio Zentrale > Berioo > Superfood Matcha > Launch September 15 > 30g für 9,90€

Nach wie vor sind wir nicht unbedingt Fans vom Matcha Getränk, jedoch hat sich Flo scheinbar damit angefreundet, denn die letzten Matcha Packungen welche wir hatten, sind geleert. Ich kann mich nach wie vor nicht mit dem Geschmack anfreunden und lass lieber meine Finger davon.

Müsliglück > Happy Porridge > Launch März 17 > 400g für 3,99€

Von der Firma Müsliglück hatten wir in der letzten Zeit nun schon einige Sorten Müsli, welche bisher alle gegessen wurden. Da wir nun nicht unbedingt Porridge Fans sind, werden wir dieses wohl weiter geben.

Conower Meat Snacks > Beef Jerky Classic > 25g für 1,99€

Trockenfleisch ist bei uns leider alles andere als gut aufgehoben. Schon das letzte Trockenfleisch fand bei uns keinen Anklang und wurde deshalb sehr gerne weiter gegeben. Diesem Trockenfleisch wird das gleiche Schicksal ereilen.

Das war nun also der Inhalt der aktuellen Genussbox. Eines steht in jedem Fall schon einmal fest. Der Inhalt kann in jedem Fall die klassische Ausgabe der brandnooz Box toppen, wobei das ja auch nicht unbedingt schwer zu schaffen ist. Der Warenwert in der Genussbox liegt bei dieser Ausgabe bei 28,64€ und ist somit ok, mehr aber auch nicht.

Wir haben uns besonders über die vielen neuen Produkte gefreut und auch über die abwechslungsreiche Zusammenstellung. Unser Liebling in der Box war definitiv die Reis, Dinkel und Gerste Mischung. Das Produkt auf welches wir am ehesten verzichten können ist in jedem Fall das Trockenfleisch.

Wie ist eure Meinung zum Boxeninhalt. Kann sich der Inhalt sehen lassen?

6
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo liebe Marie,

sieht ja lecker aus 🙂 Die Box ist wirklich besser als die normale brandnooz Box !

LG Katrin

Eine schöne Mischung, diese Box gefällt mir sehr gut. LG Romy

Fränk Boes

Diese Box gefällt mir auch um einiges besser.