11. Adventskalendertürchen *** (Erzähltheater zur Weihnachtszeit)

Gestern hat die zweite Kerze am Adventskranz gebrannt und uns angekündigt das wir uns mit großen Schritten dem Weihnachtstag nähern. Bevor es aber letztendlich soweit ist, hat unsere liebe Gastbloggerin Nadine erst noch einen wundervollen Beitrag für euch geschrieben. Lasst euch inspirieren.

Erzähltheater zur Weihnachtszeit

Am 05.12.17 findet in den Räumlichkeiten der Hebammenpraxis des Diako Krankenhauses in Flensburg, erstmals das Erzähltheater zum mitmachen statt.

In weihnachtlicher Atmosphäre sind alle Kinder ab 2.5 Jahren herzlich willkommen, beim Kamishibai.

Kamishibai ist die korrekte Bezeichnung für das Erzähltheater. Es kommt aus dem japanischen Raum und bedeutet frei übersetzt “Papiertheater”.

Für dieses Jahr habe ich mir die Bildkarten “Der Nikolaus hat viel zu tun” vom Don Bosco Verlag ausgesucht. (Hier gibt’s die Karten http://amzn.to/2BA6nls) (Werbung)

Die Karten haben das DIN A3 Format und sind malerisch und kindgerecht Illustriert.

Die schönen Karten regen ohne Zweifel zum mitmachen an und fördern so die Sprachentwicklung. Kinder brauchen Sprechfreude um gerne zu Sprechen. Wie kann man das besser erreichen als durch ein lustiges Theater zum mitmachen? Hier ist alles erlaubt und nichts was gesagt wird ist falsch- denn alles was die Kinder erzählen können sie auch sehen, sei es das auf den Karten oder in ihrer Fantasie.

Das Erzähltheater findet an 3 Terminen statt zu jeweils 90 Minuten. Nach der Begrüßung geht es auch schon los. Nacheinander schauen wir zusammen die Bilder an und die Kinder beginnen ganz automatisch zu erzählen was sie sehen. Selbst die kleinsten, die vielleicht auch noch nicht die großen Sätze sprechen, rufen begeistert was sie auf den Bildern erkennen. Und so entsteht nach und nach eine kleine Geschichte.

In jeder Kursstunde sehen wir uns drei Bilder an, zu einigen Bildern passen Musikinstrumente wie zum Beispiel die Glöckchen vom Weihnachtsschlitten, zu einigen anderen Bildern werden wir es schneien lassen.

Wir werden darüber hinaus immer kreativ sein und passend zu unserer wachsenden Geschichte basteln und backen. Von Rudolph mit der roten Nase bis hin zum  schneebedeckte Haus vom Nikolaus.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wir hoffen sehr euch hat der heutige Adventskalender Beitrag von unserer lieben Gastbloggerin Nadine von High Need Babys gefallen. Solltet ihr auf der Suche nach weiteren tollen Beiträgen rund um den Nachwuchs sein, dann schaut doch mal auf ihrem Blog High Need Babys vorbei. Auf der Facebookseite von Nadine seid ihr außerdem immer auf dem Laufenden!

Der Beitrag und die Bilder in diesem Beitrag sind Eigentum von High Need Babys. Für Fragen bezüglich des Beitrags kontaktiert bitte High Need Babys.

Im letzten Jahr versteckte sich hinter unserem 11. Adventskalendertürchen im Adventskalender im übrigen ein Beitrag zum Rabe Socke Serienstart.

Habt noch einen wundervollen Tag und schaut auch morgen wieder in unserem Adventskalender vorbei. Morgen dürft ihr euch auf eine tolle DIY-Idee freuen.

4
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo Marie,

das Häuschen ist total süß 🙂 LG Katrin

Ella

Wie schön, das Häuschen und so einfach nachzumachen!