Puten- und veganer Genuss aus Bayern

Bayern, das steht im ersten Augenblick jetzt nicht unbedingt für Putenprodukte oder auch vegane Produkte. Wir möchten euch heute gerne eine Firma und ihre Produkte vorstellen welche in Bayern ansässig ist und vegane, als auch Produkte aus Pute produzieren.

gesamt

Auf dem Bloggertreffen #BT01PTMS haben wir einen großen Karton, mit vielen frischen gekühlten Produkten erhalten, welche allesamt von der Firma Höhenrainer stammen.

Höhenrainer im Detail

Im Jahr 1963 entdecke Georg Lechner sen. mit unter als erster das Potenzial von Pute.

Seit diesem Jahr hat sich einiges getan und Höhenrainer gehört zu einem der größten Anbieter von Puten-Produkten.

Der Firmenname Höhenrainer, abgeleitet vom Ort Großhöhenrain, ist ein Bekenntnis zur Herkunft, denn die Wurzeln, Tradition und Herkunft sind den Mitarbeitern von Höhenrainer ebenso wichtig wie Innovation und Pioniergeist.

Höhenrainer Puten-Produkte

Blog 005

Zum Sortiment von Höhenrainer gehören verschiedene Aufschnitte. Zur Auswahl stehen 21 verschiedene Sorten von geschnitten bis zur Wurst.

Wir hatten in unserem Paket drei verschiedene Sorten Wurst. Dabei war Puten-Bierschinken, Puten-Paprika-Fleischwurst und Puten-Gelbwurst.

Joschua hat sich besonders über die Gelbwurst gefreut. Er liebt Gelbwurst. Alle drei Sorten wurden von Flo und Joschua gegessen und als lecker empfunden.

Blog 007

Neben dem Aufschnitt lagen im Paket auch noch andere Putenprodukte. Dabei waren Puten-Schnitzel Wiener Art, Puten Käsekrainer und eine Puten-Gourmet-Leberwurst.

Leider mag weder Flo, noch Joschua Leberwurst. Aus diesem Grund kam es ganz gelegen das meine Schwester zu Besuch war und die Wurst probiert hat. Sie meinte zu dieser das diese sehr lecker sei und anders aber gut schmeckt wie die Leberwurst die Sie bisher so gegessen hat.

Blog 004

Das Schnitzel wurde fix angebraten und zu einem Sandwich verarbeitet. Flo fand angenehm das es sich um kein Formfleisch handelt, sondern das es frisch vom Fleischteil ein herunter geschnittenes paniertes Stück Fleisch ist. Er fand das Fleischstück etwas dick geschnitten, die Panade gebacken sehr knusprig und wenig fettig, sowie mild gewürzt und sehr zart und saftig. Er würde es wieder essen.

Blog 029

Die Puten-Käsekrainer sind mit echtem Emmentaler hergestellt. Flo hat Sie gemeinsam mit Brot und Senf gegessen. Geschmacklich fand er Sie würzig-aromatisch, nicht salzig, mager aber gleichzeitig saftig und nicht sehr defitig sondern eher mild. Im Biss sind Sie fest und knackig und machen vom Grund her auch einen sehr appetitlichen Eindruck. Flo würde sich diese Krainer bei Bedarf auch mal kaufen.

Höhenrainer vegane Produkte

Seit einiger Zeit stellt Höhenrainer neben seinen typischen Puten-Produkten nun auch vegane Produkte her. Zum Sortiment gehören acht Produkte. Wir hatten alle diese in unserem Paket und möchten euch diese nun sehr gerne kurz näher vorstellen.

Blog 004

Im Sortiment gibt es vier verschiedene Aufschnitte. Die Sorten sind Mortadella, Mortadella mit Paprika, Kochsalami und Mortadella mit Schnittlauch.

Eine Packung des Aufschnitts enthält 100g und wurde mit hochwertigem Weizeneiweiß hergestellt.

Vom Aussehen her kommen alle drei Aufschnitte dem Original sehr nahe.

Geschmacklich waren die Aufschnitte ganz lecker und schmeckten vor allem frisch durch die Paprika oder aber auch den Schnittlauch. Ich selbst habe sie nicht probiert da ich einen gewissen Ekel gegen Aufschnitt empfinde, egal ob mit Fleisch oder ohne. Geschmacklich waren alle Produkte ganz gut aber wieder Geschmackssache.

Blog 008

Neben den veganen Aufschnitt Produkten gehören bei Höhenrainer auch “herzhafte” Produkte zum Sortiment. Zu ihnen gehören Bratwürstchen, Steak und Gyros (nicht im Bild) welche eher erst zubereitet werden müssen und Würstchen welche nach etwas erhitzen direkt gegessen werden können.

Jedes Produkt ist ebenfalls mit hochwertigem Weizeneiweiß hergestellt und enthält eine unterschiedliche Menge und muss/kann ganz anders verarbeitet werden.

Geschmacklich schmeckte uns das Gyros am Besten von den Produkten. Alle Produkte im ganzen waren aber genießbar. Wir werden keines der Produkte noch einmal kaufen auch wenn uns das ein oder andere geschmeckt hat da Sie uns nicht ganz 100% überzeugen konnten.

Unser Fazit

Alles in allem konnten uns, als gesamte Familie, die Höhenrainer Produkte überzeugen und wir können uns auch vorstellen das ein oder andere Produkt nachzukaufen.

*Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

9
Hinterlasse einen Kommentar

5 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo Marie,

da ich Pute noch essen, mag ich die Produkte von Höhenrainer und vertraue auch da 😉 Ich bin da Kunde und bleibe es, solang ich noch Pute esse. Die veganen Sachen waren auch teilweise lecker,aber ich mag kein Seitan 🙁

LG Katrin

Hi Marie,

der fleischlose Trend verbreitet sich immer mehr. Ich finde es gut, aber bevorzuge dennoch ein richtiges Stück Fleisch / Wurst. Allerdings hat sich bei mir auch der Fleischkonsum stark reduziert. LG Tanja

Ich kann von den Höhenrainer Berichten gar nicht genug bekommen. Selten etwas gehabt was unterschiedlicher nicht sein könnte und trotzdem in beiden Teilen überzeugt. Liebe grüße Eva

Nicole Menke

Als Familie von Fleischessern haben uns auch die veganen Produkte von Höhenrainer vollkommen überzeugt. Man merkt kaum einen Unterschied….

Seitan finde ich eigentlich recht lecker, In Kassel gibt es den Vöner mit ausgewaschen Seitan , den wir auch aus Neigierde probiert haben…

Also bei den veganen Produkten konnten nur einige bei uns Punkten. Die Kochsalami z.b. ging überhaupt nicht. Weder sieht sie aus wie Salami, noch roch oder schmeckte sie ähnlich.

Die 3 anderen mortadellaähnlichen Sorten waren jedoch ok für uns und wenn man es nicht gewusst hätte, könnten sie auch als fleischhaltig durchgehen. 🙂