Ein Geburtstagsfest für Lieselotte

Wir sind riesige Lieselotte Buch Fans. Im letzten Jahr haben wir euch, kurz vor Weihnachten, bereits das Weihnachtsbuch von der freundlichen Kuh vorgestellt. Heute möchten wir euch gerne ein weiteres Buch vorstellen, welches erst im Februar erschienen ist. Besser gesagt, ein Tag nach meinem eigenen Geburtstag. 😉

20160427_120057.jpg

Sauerländer, ein Kinderbuchprogramm aus dem S. Fischer Verlag

Alexander Steffensmeier

Ein Geburtstagsfest für Lieselotte

ISBN 978 3 7373 5368 7

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Auch Kühe haben einmal im Jahr Geburtstag.

Das Buch erzählt auf  24 Seiten die Geschichte rund um den Geburtstag von Lieselotte.

Preislich liegt die UVP vom Buch bei 14,99€ in Deutschland und 15,50€ in Österreich. Geeignet ist das Buch für Kinder ab einem Alter von 4 Jahren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

20160427_120349.jpg

Schon früh am Morgen wachte Lieselotte begeistert auf. Sie weiß das sie heute Geburtstag hat. In ihrem Kopf wusste sie schon ganz genau was heute alles passieren würde. Letzte Woche hatte nämlich das Huhn mit der Kappe Geburtstag. Sicherlich würde ihr Geburtstag genauso gefeiert werden wie der vom Huhn.

20160427_120401.jpg

Bevor es an die Party ging, musste wie jeden Morgen die Post ausgetragen werden. Während der ganzen Zeit welche sie die Post mit dem Postboten austrug, hingen ihre Gedanken an die Geburtstagsparty angeheftet. Zu ihrer Verwunderung machte der Postbote aber keine Anzeichen dafür Lieselotte zu gratulieren oder gar eine Party für sie auszurichten. Stattdessen verabschiedete er sich schnell nach dem Austragen der Post und war weg.

20160427_120419.jpg

Irgendwie interessierte sich so gar keiner auf dem Hof für Sie und ihren Geburtstag. Aus diesem Grund schlich sich Lieselotte leise in die Küche um im Kalender nachzusehen ob ihr Geburtstag überhaupt im Kalender steht. Leider telefonierte die Bäuerin gerade mit jemanden und brauchte den Kalender um dort etwas einzutragen. Um die Bäuerin an den Geburtstag zu erinnern schiebt Lieselotte der Bäuerin heimlich einen Apfel zu. Leider half das auch nicht viel. Zwar wunderte sich die Bäuerin über diesen, ließ sich ihn aber schnell einfach nur schmecken.

20160427_120437.jpg

Lieselotte unternahm noch einige Versuche alle daran zu erinnern das sie Geburtstag hatte. Leider funktionierte keiner von diesen. Traurig trottete sie deshalb zu ihrem Lieblingsplatz, am Bach, und machte es sich dort gemütlich.

Was dann passiert und ob es am Ende doch noch eine Party für Lieselotte gab, das erfahrt ihr wenn ihr das  Buch lest und die wundervollen Bilder entdeckt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie auch die anderen Bücher, die wir kennen, von Lieselotte ist dieses Buch wundervoll und vor allem liebevoll illustriert worden. Alexander Steffensmeier hat einfach ein Talent das uns völlig begeistert.

Die Geschichte wurde spannend erzählt, ohne dabei aber zu viel Text zu verwenden. Die Bilder machen es möglich in die Welt von Lieselotte einzutauchen und zu spüren wie sich Lieselotte wohl fühlen mag.

Wir können das Buch jedem empfehlen wer Wert auf wundervoll illustrierte Bilder, verständliche und spannende Texte und vor allem Platz für eine liebe Kuh in seinem Heim hat. Wer Lieselotte noch nicht kennt wird sicherlich schon nach der ersten Seite begeistert von ihr sein.

Wir sind schon sehr gespannt auf weitere spannende Geschichten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kennt ihr die Kuh Lieselotte oder welchen Eindruck macht die Kuh auf euch? Wir freuen uns über eure Kommentare.

*Das Buch wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: