biobox Food&Drink: Der Herbst fängt an…

Der September hat begonnen und mehr und merh merkt man das der Herbst vor der Tür steht. Die Blätter färben sich langsam und fallen ab, abends wird es schneller dunkel und hin und läuten auch die Temperaturen ein das der Herbst nicht mehr weit entfernt ist.

Herbst ist eigentlich wirklich eine wundervolle Jahreszeit, wenn da oftmals nicht das nasskalte Wetter ist. Bis man sich umgesehen hat, wird aber sicherlich auch diese Jahreszeit vorbei sein, also sollten wir sie genießen bis es soweit ist. Schaut also mit uns gemeinsam in die aktuelle biobox und entdeckt welche Produkte für diese Ausgabe zusammen gepackt wurden.

20160903_164631.jpg

Mount Hagen > Kaffeekapseln > 10 Stück für 3,99€

Wir mögen die Kaffeeprodukte von Mount Hagen wirklich sehr, leider haben wir keinen Nespresso Automaten um die Kapseln zu verwenden. Wir finden es schade das man Kapseln in die Box legt ohne vorab eventuell eine Fragebogen ausfüllen zu lassen um zu erfahren ob Abonnenten überhaupt einen Automaten besitzen. Wir sind sicherlich nicht die einzigen die keinen Kapselautomaten besitzen. So können wir das Produkt nun leider nicht verwenden und müssen uns auf die Suche nach jemanden machen der einen Automat hat.

Zwergenwiese > Crunchy Schmelz > 165g für 2,99€

Wenn ich Schmerlz lese dann denke ich immer an Zwiebelschmelz der mit Tierfett hergestellt wird. Das ist bei diesem Produkt natürlich nicht der Fall, trotzdem stehen wir dem Produkt noch etwas skeptisch gegenüber. Mal schauen ob wir uns an den Schmelz trauen.

Vitis Vital > Traubenkernbrotback-Mischung > 500g für 2,99€

Wir mögen Trauben und verwenden hin und wieder auch gerne Traubenzucker. Traubenkernmehl war uns bis zur Box völlig unbekannt und so sind wir gespannt wie das Brot schmecken wird. Nach Leinsamenmehl probieren wir nun also Traubenkernmehl aus in einem Brot.

Bambus Natural Energy > Raw Energy Riegel Maracuja&Coconut > 50g für 1,79€

Da Kokosnuss nicht mein Fall ist, Flo aber Kokosnuss liebt, hat er den Riegel probiert. Leider konnte ihn der Riegel alles andere als überzeugen. Wir haben schon einige Erfahrungen gemacht mit Rohkostriegeln und dieser hier gehört scheinbar zu denen welche wir nicht mögen. 😉

Voelkel > Vegan to go > Kraftprotz, Schokoschnutte, Herzwärmer, Energiebündel < 280ml für 2,79€

Wir hatten die Variante Kraftprotz in unserer Box. Flo hat das Getränk auf unserer Reise nach Frankfurt mitgenommen und dort getrunken. Geschmacklich fand er es sehr lecker, fand aber das man doch deutlich den Grünkohl heruas schmeckt, obwohl dieser nur zu 6,5% enthalten ist. Grüne Scmoothies sind leider einfach nicht unbedingt unser Fall bisher.

Rosengarten > Zartbitte-Ingwer-Dragees > 125g für 2,99€

Wenn es um kandierte Früchte geht, mögen wir nicht unbedingt viele davon. Ob Ingwer dazu gehört wissen wir nicht. Kandierte Ingwerstückchen mit Zartbitter Schokolade zu überziehen hört sich in jedem Fall aber interessant an. Mal schauen ob wir uns daran wagen.

Münchner Kindl > Feigensenf, Orangensenf, Senf-Dill Sauce > 3,99€-4,99€

Von Münchner Kindl haben wir jetzt schon einige Produkte über unserer Aboboxen kennen lernen dürfen. Dieses Mal war in unserer Box eine Senf-Dill Sauce enthalten. Wir werden sie bald zu ein paar Kartoffeln und Spiegelei ausprobieren und sind schon sehr gespannt.

Oatly > Hafer Cuisine > 250ml für 1,19€

Cuisine ist nichts anderes als Sahne. Die Hafer Cuisine ist aber natürlich nicht von der Kuh, sondern von Hafer und somit vegan. Wir sind schon sehr gespannt wie sie schmecken wird und ob wir vielleicht bald auf unsere Sahne verzichten werden.

20160903_164945.jpg

Die Produktmischung der aktuellen Box ist gelungen, leider haben wir für unseren Geschmack nicht wirklich viel gefunden. Die Kapseln können wir leider nicht verwenden selbst wenn wir wollten, sodass wir diese eigentlich nicht mal wirklich zum Wert dazu zählen können. Bei den restlichen Produkten ist es einfach eine Geschmackssache ob man es mag oder nicht. Neben den aufgezählten Produkten hatten wir noch zwei Oatly Getränke drin welche nicht auf dem beigelegten Zettel stehen. Danke dafür, wir haben uns sehr darüber gefreut und wir werden sie sicherlich trinken, Flo hatten die Getränke nämlich gut geschmeckt.

Der Warenwert liegt dieses Mal in der Box bei 22,72€ wenn wir das Münchner Kindl Produkt mit 3,99€ berechnen und die zwei zusätzlichen Produkte auch nicht mit einberechnen.

Wie gefällt euch der Inhalt der aktuellen biobox Food&Drink? Wir freuen uns über eure Kommentare.

6
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Wir haben die Box auch bekommen und die Kapseln können wir auch nicht verwenden, was ich sehr schade finde. Ich muss auch noch jemanden finden, der sie gebrauchen kann. Insgesamt war ich leider etwas enttäuscht von dieser Box.
Viele Grüße

Hi,
die Box kenne ich noch gar nicht, aber sie wäre auch nicht so ganz mein Fall.
LG Anja

Hallöchen,
der Inhalt der Box klingt doch ganz interessant. Das mit den Kapseln finde ich ebenfalls etwas gewagt bzw. daneben… wir haben zwar eine Kapselmaschine, aber da würden diese Kapseln vermutlich nicht mal reinpassen, da es keine Nespresso Maschine ist. Also hätten nicht mal all diejenigen mit einer Kapselmaschine einen Vorteil. 😀

Viele Grüße
Bloody