biobox F&D: Die ersten Sonnenstrahlen

Werbung: Seit einigen Tagen ist der März schon wieder angebrochen und passend dazu kommt natürlich auch die aktuelle biobox bei uns an. In diesem Monat ist wieder die Variante “Food & Drink” an der Reihe und wir waren schon sehr gespannt was für tolle Produkte passend dazu in der Box enthalten sein werden. Ob uns der Inhalt überzeugen kann, seht selbst.

biobox Food & Drink März 19

Maison Gern > Relax Lupine, Kakao & Vanille Kaffee > 20g für 4,90€

Muss Kaffee unbedingt aus Kaffeebohnen kommen? Nein, zumindest, wenn man den Maison Gern Kaffee ansieht. Hinter dem Kaffee steckt eine koffeinfreie Superfoodvariante aus Lupine, Kakao und Vanille. Für die Zubereitung löst man das Pulver einfach mit warmen oder heißem Wasser auf. Wir haben den Kaffee bisher noch nicht probiert, werden das aber auf jeden Fall noch machen.

Govinda > Backpacker Cracker (Leinsamen, Hanf, Kurkuma, Orange) > 80g für 3,99€

Wir kennen die Backpacker bereits und haben diese schon einmal in der Sorte Leinsamen probiert. Leider war diese Variante nicht ganz unser Fall. In unserer biobox war nun die Sorte Kurkuma drin, welche wir noch nicht kennen. Wir werden diese in jedem Fall probieren, befürchten jedoch jetzt schon, das sie unseren Geschmack nicht treffen werden.

Schalotti > Apfel-Weißweinconfit > 180g 3,90€

Schalotti kennen wir bereits. Wir hatten in einer Box schon einmal ein reines Zwiebel-Confit enthalten. Durch den Apfel und den Weißwein die nun neben den Zwiebeln enthalten sind, wird das Confit sicherlich lecker süß-sauer schmecken. Wir werden es in jedem Fall ausprobieren und sind schon sehr gespannt.

Lebensbaum > Chili con Carne Würzmischung > 30g für 1,29€

Obwohl wir sehr gerne individuell unsere Würzung zusammen stellen, so mögen wir die Würzmischungen von Lebensbaum wirklich sehr lecker. Die Würzmischung “Chili con Carne” hatten wir schon einmal und finden sie sehr lecker. Bei uns wird daraus jedoch wohl kein Chili von Carne, sondern eine vegetarische Bolognese oder sonstiges.

Foodloose > Erdnuss/Schokoriegel > 35g für 1,49€

Die Foodloose Riegel schmecken wirklich sehr lecker, wenn sie auch preislich etwas höher sind. Die Variante Erdnuss-Schoko kennen wir bisher noch nicht. Da wir aber Erdnüsse und Schokolade sehr gerne essen, sind wir uns sicher, dieser Riegel wird uns schmecken. Mal schauen, wer sich den Riegel sichern wird. 😉

Davert > Lent Chips Sea Salt & Pepper > 35g für 1,49€

Die Linsenchips von Davert kennen wir bereits, denn es gibt sie schon sehr lange. Sie Chips schmecken lecker und sind eine tolle Alternative zu normalen Kartoffelchips. Leider sind sie für uns eher ein alter Hut und nichts aufregendes in der Box. Hier wäre etwas anderes schöner gewesen, wenn es enthalten gewesen wäre.

Sonnentor > Gute Laune Kräutertee > 10g für 2,49€

Die Firma Sonnentor hat wirklich ganze wundervolle Produkte, welche wir auch wirklich gerne verwenden. Bei dem enthaltenen Produkt handelt es sich jedoch leider nicht um 10g Gute Laune Kräutertee wie angegeben, sondern um ein kleines Präsentschächtelchen, welches es scheinbar umsonst gab, da es weder Strichcode oder Artikelnummer hat. In dem Präsentschächtelchen befindet sich zudem gerade einmal ein Beutel des “Gute Laune” Kräutertees, ein Beutel “Ingwer Sonne” Kräutertee, ein Beutel “Tante Trudls Apfelstrudel-Tee und ein kleines Päckchen mit 5g des “Laune gut, alles gut” Gewürz. Solche Tee- und Gewürzproben bekommen wir teilweise umsonst in unserem Biomarkt. Wir finden dieses Präsentpäckchen als vollwertiges Produkt zu zählen schon etwas unverschämt. Zudem kostet eine Packung des “Gute Laune” Kräutertee im Sonnentor Shop 2,49€ und enthält 20g Tee!

Boxenbeileger biobox Food & Drink 19

Wir waren in all den Jahren in welcher wir nun die biobox haben glaube ich noch nie vom Inhalt enttäuscht, wenn auch das ein oder andere Produkt nicht unser Fall ist. In diesem Monat sind wir es aber nun. Wir finden die Mischung ausgenommen des Lupinen-Kaffee etwas unterirdisch. Die Linsen-Chips sind ein alter Hut, die Backpacker sind jetzt auch nicht der Knaller da es diese schon eine Zeit lange gibt, das Zwiebel-Confit war in einer anderen Box schon einmal in einer anderen Sorte enthalten, das/die Lebensbaum Gewürzmischungen sind mittlerweile auch schon keine Überraschung mehr und der Riegel von Foodloose reißt es jetzt wirklich nicht mehr raus.

Der Warenwert lag dieses Mal im übrigen bei 19,55€ MIT dem Tee, ohne diesen liegt er bei 17,06€. Bei diesem Preis hätte ich mir die Produkte auch gleich vor Ort im Biomarkt kaufen können und hätte mit Glück sogar noch mindestens eines im Sonderangebot gehabt.

Liebe Susann, ich mag deine biobox wirklich sehr, doch in diesem Monat kann ich als langjährige Kundin wirklich nur meckern und über den Inhalt den Kopf schütteln. Ich hoffe sehr im nächsten Monat kannst du das Ruder wieder herum reißen un diesen Monat war der Inhalt nur ein Versehen!

Wie findet ihr den Inhalt in diesem Monat. Meckere ich unberechtigt über den Inhalt?

7
Hinterlasse einen Kommentar

4 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Eine interessante Box. Von Lenebensbaum hatten wir auch schon Produkte, die waren ganz gut. Inzwischen achten wir auch mehr auf Bioprodukte, schon unserer Kinder zuliebe. Liebe Grüße zum Sonntag

Eine tolle Mischung, gefällt mir sehr gut. Die Box kannte ich allerdings noch nicht. LG Romy

Huhu Marie,

eine interessante Box. Schade, dass du ein wenig enttäuschst bist. Ich hoffe, die nächste Box trifft wieder genau deinen Geschmack! 🙂

Liebe Grüße – Tati

Hallo Marie,
da ich ich die Box selten habe, empfinde ich den Inhalt nicht ganz so schlecht, aber wenn man es häufig hat, dann würde er mir viell. auch nicht zusagen 😉 LG Katrin